ROMY-Preisträger Guido Maria Kretschmer

© Shopping Queen

RTL
12/22/2014

"Das Supertalent": Steigt Guido Maria Kretschmer aus?

Angeblich verlässt Guido Maria Kretschmer nach einem Streit mit Dieter Bohlen das RTL-"Supertalent".

Guido Maria Kretschmer wird in der nächsten Staffel von "Das Supertalent" nicht mehr in der Jury sitzen. Nach dem Finale am Samstagabend (20. Dezember), bei dem über vier Millionen Zuschauer vorm TV saßen, soll der ROMY-Preisträger nach Angaben von bild.de im nächsten Jahr nicht mehr mit von der Partie sein. Grund für seinen Ausstieg ist angeblich ein Streit mit Dieter Bohlen. Die harten Sprüche des Musik-Moguls sollen Kretschmer zu viel geworden sein. Diese soll der 60-Jährige nämlich nicht nur gegenüber den Kandidaten ablassen, sondern hinter den Kulissen auch gegenüber dem "Shopping Queen"-Star kein Blatt vor den Mund nehmen.

Von dem “dicken Popo” und fiesen Witzen über den Kleidungsstil des Modemachers soll hinter der Bühne die Rede gewesen sein. Bestätigt ist der Ausstieg von Kretschmer, der als Publikums-Liebling gilt, jedoch nicht offiziell. Bohlen erklärte lediglich: "Das entscheidet ganz alleine der Sender. Dazu kann ich noch nicht mal nix sagen." In der Show am Wochenende hat übrigens ‘Conchita Wurst’-Double Marcel Kaupp alias Marcella Rockafella gewonnen. Der 26-Jährige konnte sich gegen elf Konkurrenten durchsetzen und durfte sich somit über das Preisgeld von 100.000 Euro freuen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.