Cornelia Vospernik moderiert ab 8. Jänner das "Weltjournal"

© APA/Ali Schafler

ORF-Information
12/03/2013

Vospernik moderiert ab 2014 "Weltjournal"

In der Nachfolgefrage zu Eugen Freund wurde eine erste personelle Lösung gefunden.

Cornelia Vospernik wird ab 8. Jänner 2014 das ORF-Auslandsmagazin "Weltjournal" präsentieren. Sie wird in dieser Funktion Eugen Freund nachfolgen, der nach derzeitigem Stand mit Jahresende in ORF-Pension geht. Der KURIER berichtete über diese Personalie bereits in der Dienstag-Printausgabe.

Vospernik arbeitete mehrere Jahre als Fernseh-Korrespondentin und Außenpolitik-Redakteurin, seit Sommer ist sie bei Ö1 tätig. Laut einer Aussendung des ORF wird Vospernik weiterhin als Moderatorin der Ö1-Journale im Radio zu hören sein.

Die gebürtige Kärntnerin (44) über ihre neue Aufgabe: "Das 'Weltjournal' ist für unsere Korrespondentinnen und Korrespondenten die Königsdisziplin der Fernseharbeit, und es wird mir eine Ehre sein, die Früchte dieser Arbeit präsentieren zu dürfen."

Nach der Präsentation des „Weltjournals“ muss auch noch eine Nachfolgelösung für Eugen Freunds „Zeit im Bild“-Moderation gefunden werden. Hier ist noch keine Entscheidung gefallen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.