Wirtschaft atmedia
08/05/2010

Burda gründet Kreativ-Einheit

deUm den "dynamisch wachsenden Bedarf der Kunden an individualisierten, medienübergreifenden Kommunikationslösungen gerecht zu werden" gründet Burda-Vorstand Philipp Welte eine "schlagkräftige Kreativeinheit".

Diese Inhouse-Agentur, die am 1. November operativ ihre Arbeit aufnimmt, entsteht aus der Verschmelzung von Burda Yukom, Burda Media Solutions und der Abteilung Creative Marketing des Vermarkters Burda Community Network. Daraus wird dieBurda Creative Group.

Deren Leitung übernimmt die Publicis Deutschland-Geschäftsführerin Ute Poprawe. Sie gilt als Markenexpertin und blickt auf eine langjährige Werbekarriere mit Stationen wie Saatchi & Saatchi, Ogilvy & Mather und Young & Rubicam Brands zurück. Burda Yukom wird als eigenständige Einheit innerhalb der Burda Creative Group weitergeführt.

Mehr: Hubert Burda Media
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.