Wellness
29.10.2018

Hüttenkäse am Abend hilft beim Abnehmen

Wer vor dem Einschlafen zu Cottage Cheese greift, kann über Nacht von positiven Effekten auf das Körpergewicht profitieren.

Hüttenkäse am Abend kann helfen, dass die Kilos purzeln – das behaupten zumindest die Autoren einer aktuellen Studie, die im British Journal of Nutrition veröffentlicht wurde. Der proteinreiche Käse ist kalorienarm und soll den Stoffwechsel anregen, zum Muskelaufbau beitragen und die allgemeine Gesundheit steigern – das alles während man schläft.

Die Volksweisheit besagt zwar, dass spätabendliche Snacks das Risiko von Fettleibigkeit erhöhen, weil sie als Fett eingelagert werden. Für proteinreiche Produkte wie Hüttenkäse gilt das allerdings nicht, erklärt Studienautor Michael Ormsbee von der Florida State University. Sein Team fand heraus, dass das Essen von zwei Esslöffeln des Käses nur eine halbe Stunde vor dem Zubettgehen tatsächlich das Wohlbefinden steigert. Bei den untersuchten Personen wurde keine Zunahme an Körperfett festgestellt.

Muskelaufbau und Immunsystem

Für die positive Wirkung soll vor allem das Protein Casein verantwortlich sein, das im Hüttenkäse reichlich enthalten ist. Es versorgt den Körper über Nacht mit Aminosäuren. Diese helfen dem Körper wiederum bei unterschiedlichen Prozessen, etwa dem Muskelaufbau oder der Regulierung des Immunsystems.

Für die Studie erhielten zehn aktive Frauen in ihren 20ern 30 bis 60 Minuten vor dem Schlafengehen 30 Gramm Hüttenkäse. Sie aßen den Käse zwei Stunden nach ihrem eigentlichen Abendessen im Schlaflabor, wo die Experimente durchgeführt wurden.

Beim Aufwachen zwischen fünf und acht Uhr in der Früh wurde ihr Ruheenergieverbrauch, also die Menge an Energie, die während des Schlafs verbrannt wurde, gemessen. Der Hüttenkäse war genauso effizient wie ein Casein-Shake. Stoffwechselrate und Muskelerholung wurden verbessert. Ormsbee: "Diese Daten legen nahe, dass die metabolische Reaktion von Vollwertproteinen sich nicht von der metabolischen Reaktion von Flüssigprotein unterscheidet."

Ein weiterer gesunder Abendsnack ist demnach Lachs, da er reich an Proteinen und gesunden Omega-Fettsäuren ist. Wie Hüttenkäse ist auch griechisches Joghurt reich an Eiweiß und Kalzium.