© ORF

Bühnen-Outfit
05/04/2016

Zoe Straub: So sieht ihre ESC-Robe aus

Die Sängerin zeigt vorab eine ihrer Kreationen für den großen Auftritt beim Eurovision Song Contest.

Pfirsich-Rosé soll es also sein: Österreichs Song-Contest-Vertreterin Zoe hat sich auf ihr Bühnenoutfit für Stockholm festgelegt. Die 19-Jährige wird in einer zweiteiligen Robe der heimischen Designerin Eva Poleschinski um die Stimmen Europas werben.

Seidenorganza und Perlen

Für das luftige Feenkleid wurden ganze 40 Meter Seidenorganza verarbeitet. Die Korsage besteht aus mit Perlen und Pailletten bestickter Spitze auf Seidentaft, Seidenblüten unterstreichen den romantischen Look. Ein Perlen-Kristall-Haarband von Juvelan ist das i-Tüpfelchen für das Outfit.

„Mein Kleid passt sehr gut zum Song – es ist märchenhaft und harmoniert perfekt mit den Hintergründen. Es passt alles sehr gut zusammen, man kann sich sehr gut darin bewegen und da es mitschwingt, unterstützt es optimal meine Bewegungen auf der Bühne", sagt Zoe über ihre Outfit-Wahl.

Die neue Kurier-Lifestyle Seite auf facebook – Jetzt liken
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.