Style 20.03.2016

So werden Visitenkarten zum Make-up-Tool

Michelle Phan zeigt die etwas andere Verwendung für Visitenkarten © Bild: Youtube/Michelle Phan

Eine Bloggerin zeigt, wie ein präziser Lidstrich gelingt und Mascara-Patzer nicht mehr passieren.

Es müssen nicht immer teure Pinsel sein, um ein schönes Make-up zu kreieren. Youtube-Star Michelle Phan zeigt, wie nützlich eine Visitenkarte beim Auftragen von Augenbrauenpuder und Eyeliner sein kann. Dank dem kleinen Stück Karton gibt es beim Auftragen der Mascara auch keine Panda-Augen mehr und sogar beim

Contouring
ist sie ein praktisches Hilfsmittel.
Youtube oe9472gpWpU
( kurier.at ) Erstellt am 20.03.2016