Manolo Blahnik und Rihanna in gemeinsamer Schuh-Sache.

© Dennis Leupold/Manolo Blahnik

Kooperation mit Manolo Blahnik
03/05/2016

Rihanna: "Diese Schuhe sind gefährlich"

Die Sängerin hat sich mit dem Schuh-Designer für eine limitierte Kollektion zusammengetan.

von Maria Zelenko

Rihanna scheint auf den Geschmack gekommen zu sein. Nachdem sie vor Kurzem auf der New York Fashion Week ihre Kollektion für Puma präsentierte, steht bereits das nächste Design-Projekt in den Startlöchern.

Jeans-Schuhe von Rihanna

Die Sängerin hat gemeinsam mit Manolo Blahnik eine limitierte Schuhkollektion entworfen, die zwischen 895 und 3995 USD (ca. 814 und 3637 Euro) kosten. Nicht nur der Preis der Schuhe ist exklusiv, auch sind die Stiefel und Stilettos nicht überall erhältlich. In gerade einmal drei Stores weltweit werden die schicken Treter ab dem 5. Mai erhältlich sein: New York, London und Hongkong.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Die Schuhe sind typisch für den Stil der 28-Jährigen. Vor allem Jeans-Stoff wurde bei den Designs verwendet, ein paar Pailletten und Strass durften auch nicht fehlen. Über die extrahoch geschnittenen Stiefel mit Gürtel-Schnalle sagt Rihanna in einer offiziellen Aussendung: "Diese Boots sind gefährlich." Auffallen wird man mit diesem Schuhwerk in jedem Fall.

Vorgeschmack auf die Kooperation mit Manolo Blahnik:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.