© Instagram/mypinkmoon

Andersrum angezogen
07/20/2016

Hemden werden jetzt einfach umgekehrt getragen

Wem seine Basics langweilig geworden sind, liefern Modeprofis nun eine clevere Styling-Idee.

Nein, diese Ladies haben sich morgens nicht im Dunkeln angezogen und dabei hinten mit vorne verwechselt. Bei den umgekehrt getragenen Hemden handelt es sich um den derzeit stylishsten und gleichzeitig kostengünstigsten Trend des Sommers. Denn man kann ihn mit den bereits vorhandenen Kleidungsstücken aus dem Kleiderschrank stylen.

Dazu wird einfach ein beliebiges Hemd umgekehrt angezogen und die Knöpfe so weit wie gewünscht zugemacht. Ein Rückendekolleté gelingt, indem man die Knöpfe offen lässt und stattdessen einen Knoten macht. So sieht das Oberteil von vorne wie ein viktorianisches Hemd aus und überrascht hinten mit einem Aha-Effekt. Wichtig: Der BH sollten bei diesem Trend nicht zu sehen sein.

Schmuck-Tipp: Ketten im Layering-Look ebenfalls nach hinten drehen und dazu kombinieren.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.