So sieht Kristen Stewart als Coco Chanel aus

© YouTube/Chanel

Trailer
11/30/2015

Karl Lagerfeld inszeniert Kristen Stewart als Coco Chanel

So wie im Kurzfilm "Once and Forever" hat man die Schauspielerin noch nie gesehen.

Dass er ein großer Fan von Kristen Stewart ist, daraus macht Karl Lagerfeld keinen Hehl. Neben Models wie Cara Delevingne und Lily-Rose Depp gehört die 25-JĂ€hrige zu seinen absoluten Lieblingen, wenn es um die Inszenierung der neuesten Chanel-Kollektionen geht. Sein neuester Schachzug, um die Werbetrommel fĂŒr das französische Modehaus zu rĂŒhren: Ein Kurzfilm, in dem Stewart als Coco Chanel zu sehen ist.

Kristen ist nicht die einzige Coco

Im Trailer zu "Once and Forever" schlĂŒpft Stewart in die Rolle der jungen Modemacherin, an ihrer Seite GĂ©raldine Chaplin, die eine Ă€ltere Coco darstellt. FĂŒr letztere ist es bereits das vierte Mal, dass sie die Mode-Ikone spielen darf. Auf Kristen Stewart angesprochen verriet Karl Lagerfeld: "Sie kann wie Chanel aussehen und ich wollte Chanel ĂŒber alle Jahrzehnte ihres Lebens hinweg und das Comeback der FĂŒnfziger Jahre zeigen."

Der gesamte Film wird am 1. Dezember im berĂŒhmten CinecittĂ -Filmstudio in Rom gezeigt, wo Lagerfeld die "Paris-Rome MĂ©tiers d'Art"-Kollektion prĂ€sentieren wird. Auch dieses Mal wird Stewart in der ersten Reihe Platz nehmen. Die dazugehörige Werbekampagne, bei der es sich der Designer nicht nehmen ließ selbst hinter der Kamera zu stehen, wird es ab Mai 2016 zu sehen geben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir wĂŒrden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfĂŒr keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und ĂŒberall top-informiert

UneingeschrÀnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.