epa02813310 A model presents a creation by 'ep_anoui' fashion label during Austrian Fashion Design show during the Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin, Germany, 07 July 2011. The presentation of the Spring/Summer 2012 collections takes place from from 06 to 09 July 2011. EPA/BRITTA PERDERSEN

© APA/BRITTA PERDERSEN

Modewoche
07/01/2013

Österreicher erobern die Berliner Fashion Week

Neben Lena Hoschek ist mittlerweile auch Eva Poleschinski regelmäßig bei der Modewoche dabei.

In den nächsten sechs Tagen befindet sich die deutsche Hauptstadt wieder im Ausnahmezustand: Von 2. bis 7. Juli 2013 findet die Berlin Fashion Week mit exklusiven Shows, Empfängen, Partys und Messen an zahlreichen Orten der Stadt statt. Herzstück der Modetage ist das Mercedes-Benz Fashion Week-Zelt beim Brandenburger Tor.

International bekannte Häuser wie Kaviar Gauche, Anja Gockel oder Michael Michalsky werden ebenso ihre Sommer 2014 Kollektionen präsentieren wie junge Label. Am Mittwoch um 16.30 Uhr werden die fünf Finalistinnen des Nachwuchsawards "Designer for Tomorrow" von Peek & Cloppenburg ihre Kollektionen präsentieren. Über die Gewinnerin entscheidet die Jury um Schirmherrin Stella McCartney. Österreich ist dieses Mal gleich mit drei Designerinnen auf der Berliner Fashion Week vertreten: Lena Hoschek und Rebekka Ruétz werden ihre neuen Kreationen gleich am Mittwoch präsentieren. Eva Poleschinski ist mit ihrem Label ep_anoui und der Kollektion "enchanted aspiration" am Freitag dran. Der KURIER sprach mit der gebürtigen Steirerin vorab über die Fashion Week, ihre Kreationen und ihre Inspirationsquellen:

KURIER: Sie präsentieren heuer zum 3. Mal in Berlin, nicht aber in Wien wieso?

Eva Poleschinski: Berlin hat sich in den letzten Saisonen als toller und für mich sehr fruchtbarer Boden entwickelt, da die Fashion Week einen sehr internationalen Zuspruch hat. Aber seit der Gründung von ep_anoui by Eva Poleschinski zeige ich regelmäßig auch in Wien meine Kollektionen.

Was verbinden Sie mit Berlin?

Die Fashion Week.

Wie lange vor Ihrer Präsentation sind Sie schon in Berlin?

Genau eine Woche. Für Castings, Fitting-Shootings und Pressetermine.

Wie viele Elfen, sprich Helfer, bringen Sie aus Wien mit?

Fünf an der Zahl.

Welcher Tag der Fashion Week wird heuer der beste?

Der 5. Juli 2013 - IT’S SHOW TIME! (Lacht)

An diesem Tag präsentieren Sie, worauf dürfen wir uns bei Ihrer neuen Kollektion freuen?

Auf eine verspielt-feminine aber dennoch konstruiert-reduzierte Kollektion.

Wovon haben Sie sich inspirieren lassen?

Von der Architektur Oscar Niemeyers und seiner Passion für den weiblichen Körper und das Feminine.

Wie kann man sich das als Mode vorstellen?

Der Look besteht aus klaren Formen, die mit weichen Rundungen verschmolzen wurden. Skulpturale Formen treffen auf filigrane Materialien. Die sakralen Gebäude spiegeln sich in dem Muster des für die Kollektion designten Paillettenstoffs wieder.

Was für Materialien haben Sie neben Pailletten noch verwendet?

Nylon und Seidenorganza treffen auf Leder, schweren Seidenduchesse und Plexiglas.

Wann wird ep_anoui by Eva Poleschinski in Wien wieder zu sehen sein?

Ende August findet ein Event statt, bei dem meine Kreationen stark vertreten sein werden.

Die ersten Looks für den Sommer 2014

Model presents creation by Lena Hoschek at Berlin

Model presents creation by Lena Hoschek at Berlin

A model presents a creation at the Lena Hoschek sh…

Model presents creation by Lena Hoschek at Berlin

GERMANY FASHION MERCEDES BENZ

Model present a creations at the Lena Hoschek show…

Fashion Week Berlin - Lena Hoschek show

Model presents creation by Lena Hoschek at Berlin

Model presents creation by Lena Hoschek at Berlin

A model presents a creation at the Rebekka Ruetz s…

GERMANY FASHION MERCEDES BENZ

GERMANY FASHION MERCEDES BENZ

GERMANY FASHION MERCEDES BENZ

GERMANY BERLIN FASHION WEEK

GERMANY BERLIN FASHION WEEK

GERMANY BERLIN FASHION WEEK

GERMANY BERLIN FASHION WEEK

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.