Lässt Ihr Make-up Sie älter erscheinen als Sie sind?

© /gilaxia/iStockphoto

Falsche Anwendung
10/12/2015

Diese Make-up-Fehler lassen Sie älter wirken

Eigentlich sollen Foundation & Co. kleine Makel kaschieren. Doch es kann auch nach hinten losgehen.

von Maria Zelenko

Make-up kann kleine Wunder bewirken: Die Augen wirken größer, die Lippen voller und die Wangenknochen höher. Doch Rouge und Kajal können bei falscher Anwendung optisch schnell ein paar Jahre dazuschummeln. Diese Fehler lassen Sie sofort älter wirken:

Fehler 1: Foundation passt nicht zum Hautton

Flüssiges Make-up kann einen selbst nach einer kurzen Nacht wieder frisch aussehen lassen. Jedoch ist die Voraussetzung, dass der Farbton perfekt zum eigenen Typ passt. Sowohl ein zu heller als auch ein zu dunkler Farbton wirken sich negativ auf das Erscheinungsbild aus. Deshalb sollten Sie sich beim Kauf immer von einem Profi beraten lassen und den gewählten Ton im Tageslicht kontrollieren.

Fehler 2: Rouge-Balken

Um den Achtziger Jahre-Look sollten Sie tunlichst einen großen Bogen machen, denn übermäßiger Einsatz von Rouge schmeichelt ausnahmslos niemandem. Absolute No-gos: Blush kreisförmig auf den Wangen auftragen oder zu weit unter den Wangenknochen ansetzen.

Fehler 3: Zu dunkler Lippenstift

Mit dem Alter verlieren die Lippen an Volumen und wirken dadurch schmaler. Dunkle Töne verstärken diesen Effekt nur noch. Deshalb sollten Sie zu hellem Nude oder frischem Pink greifen. Ein wenig Lipgloss lässt diese zusätzlich voller wirken.

Fehler 4: Kajal auf dem Unterlid auftragen

Es reicht, wenn Sie den Fokus nur auf das Oberlid setzen. Bei der Betonung des gesamten Auges kann der finale Look schnell einen alternden Effekt haben, da das gesamte Gesicht optisch heruntergezogen wird. Noch schlimmer: Nur das Unterlid zu betonen.

Fehler 5: Unmengen an Puder

Zu viel Puder bringt Falten schnell zur Geltung. Deshalb sollten Sie es immer sehr sparsam einsetzen und sich nur auf die T-Zone (Stirn, Nase und Kinn) konzentrieren. Extra-Tipp: Statt untertags nochmals zur Puderdose zu greifen, lieber zu speziellen Papier-Tissues (z.B. "Pureness Oil Control Blotting Paper" von Shiseido) greifen, welche überschüssiges Öl absorbieren.

Fehler 6: Augenbrauen außer Acht lassen

Unterschätzen Sie niemals die Wirkung von geschminkten Augenbrauen! Denn sie geben dem gesamten Gesicht einen Rahmen, liften es optisch und lassen die Augen größer wirken.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.