Stars
24.11.2018

Wilde Gerüchte um Demi Moore

Ein Insider behauptet, die Schauspielerin sei in ihre Stylistin verliebt - und das schon seit einiger Zeit.

Demi Moore (56) soll Gefühle für eine andere Frau entwickelt haben. Das erzählte ein Insider gegenüber der Plattform radaronline.com.

Liebt Moore ihre Stylistin?

Um wen es sich dabei handelt? Angeblich sei die serbische Stylistin Masha Mandzuka (43) die Frau, die Demis Herz erobert habe. "Wenn niemand dabei ist, sind Demi und Masha sehr intim miteinander. Sie halten Händchen und Demi ist wie eine zweite Mutter für Mashas kleine Tochter Rumi", wird der Insider zitiert.

Am Instagram-Bild ist Masha Mandzuka links zu sehen. Auf den gemeinsamen Fotos mit Moores angeblicher neuer Partnerin wirkt die Schauspielerin glücklich, wie hier zu sehen ist. Mandzuka und Moore sollen sich bereits seit zwei Jahren kennen.

Erste Liebe seit Kutcher-Scheidung

Falls die Gerüchte sich bewahrheiten, wäre die Stylistin die erste ernstere Beziehung seit dem Scheitern von Demi Moores Ehe mit Ashton Kutcher (40). Außer einer kurzlebigen Romanze mit Vito Schnabel 2012 sah man danach keine neue Liebe an Moores Seite.

Moore und Kutcher lernten einander 2003 kennen. 2005 heirateten sie. 2011 gab Demi Moore dann die Scheidung bekannt – nachdem sie angeblichem von ihrem Mann betrogen worden war. Bald darauf wurde bekannt, dass die Schauspielerin mit Drogenproblemen zu kämpfen hatte. Nach einem Krankenhausaufenthalt ließ sie sich in der Entzugsklinik behandeln.

Kein Glück mit den Männern

Mit den Männern hatte Moore auch vorher wenig Glück gehabt. Kutcher war bereits der dritte Ehemann der Schauspielerin. Davor war sie 10 Jahre lang mit Bruce Willis (63) verheiratet.

Mit Willis hat sie drei gemeinsame Töchter: Rumer Glenn (30), Scout LaRue (27) und Tallulah Belle (24). Ihre erste Ehe führte Demi Moore mit Musiker Freddy Moore (68). 1980 heirateten die beiden, nach mehr als vier Jahren folgte die Trennung.