Stars
03.05.2018

"Wegen homophober Eltern": Jackie Chans Tochter ist obdachlos

Die uneheliche Tochter von Actionstar Jackie Chan soll auf der Straße leben und erhebt in Video Vorwürfe gegen ihre Eltern.

Jackie Chan zählt seit Jahren zu den bestbezahlten Schauspielern. Allein 2017 soll der chinesische Actionstar 45 Millionen Dollar verdient  haben. Seine uneheliche Tochter Etta Ng Chok Lam profitiert von dem Vermögen ihres Vaters aber nicht. Im Gegenteil. Sie und ihre Freundin sollen derzeit sogar kein Dach über dem Kopf haben.  

Jackie Chans Tochter ist obdachlos

"Wir sind seit einem Monat obdachlos – wegen homophober Eltern" – mit diesen Worten wenden sich Etta und ihre Freundin, das kanadische Model Andi Autum (30), in einem Youtube-Video an die Öffentlichkeit. "Wir haben sogar schon unter der Brücke geschlafen."

Die uneheliche Tochter des Action-Stars, die aus einer Affäre mit Schauspielerin und Ex-Miss Asia Ng Yi Lei stammt, erhebt weitere verzweifelte Vorwürfe. Erst vor einigen Monaten hatte sich die 18-Jährige als lesbisch geoutet. Auf Unterstützung von ihren Familien hätten Etta und ihre Freundin aber vergebens gehofft, wie sie behaupten.

"Ich habe alle meine Freunde und meine Familie um Hilfe gebeten", berichtet Autum. "Aber alle verweisen uns nur an Obdachloseneinrichtungen, dabei wissen sie doch, dass man uns da trennen würde."

Jackie Chan

"Es ist einfach allen egal", beklagt sich die Tochter des Schauspielers außerdem. "Deshalb haben wir dieses Video gemacht. Weil wir nicht mehr wissen, was wir tun sollen."

Ettas Mutter hat für die Probleme ihrer Tochter aber anscheinend kein Verständnis. Sie habe vielmehr Bedenken, dass Andi einen schlechten Einfluss auf Etta ausübe – wie sie der Webseite Coconuts erklärt.

"Wie kann sie einer 18-Jährigen sagen, sie solle so ein Video filmen? Das ist falsch! Wenn sie kein Geld haben, sollten sie sich einen Job suchen", so die ehemalige Schönheitskönigin. "Sie sollten keinen Clip filmen, in dem sie sagen, dass sie pleite sind und wer Ettas Vater ist. Menschen auf der ganzen Welt arbeiten sehr hart und verlassen sich nicht auf den Ruhm eines anderen Menschen, um an Geld zu kommen."

Was Jackie Chan zu dem Video sagt, ist bisher unbekannt. In Bezug auf das Coming-Out seiner Tochter, die bei ihrer Mutter aufgewachsen ist, gab er sich jedoch aufgeschlossen: "Wenn es ihr gefällt, ist das in Ordnung."