Die Prinzessinnen Eugenie und Beatrice sind sehr unterschiedlich.

┬ę REUTERS/Toby Melville

Stars
10/13/2019

Warum Prinzessin Beatrices Hochzeit ganz anders wird als Eugenies

Es steht wieder eine "Royal Wedding" ins Haus.

Die Prinzessinnen Eugenie und Beatrice stehen sich als Schwestern zwar sehr nah, k├Ânnten aber in manchen Belangen unterschiedlicher nicht sein. Das wird sich auch in ihren royalen Hochzeiten wiederspiegeln, behauptet eine Vertraute der frisch verlobten Beatrice.

Beatrice, die ├Ąltere der beiden T├Âchter von Prinz Andrew und seiner Ex-Frau Sarah "Fergie" Ferguson, gab ihre Verlobung Ende September bekannt. Das k├Ânigliche Gro├čereignis, das auf eine solch freudige Nachricht zu folgen hat, soll 2020 stattfinden.

"Prunks├╝chtige" Eugenie

Ihre Schwester Eugenie gab ihrem Mann und vormals langj├Ąhrigem Freund Jack Brooksbank erst im Oktober 2018 das Ja-Wort. Pomp├Âs, glamour├Âs und mit vielen hochkar├Ątigen G├Ąsten wurde auf Schloss Windsor geheiratet, just wie Prinz Harry und Herzogin Meghan es im Mai des gleichen Jahres getan hatten.

Royal-Experten wie Jan Moir hatten der Queen-Enkelin damals vorgeworfen, prunks├╝chtig zu sein und sich ├╝ber die Ma├čen zu inszenieren. Die gesamte Hochzeit sei viel zu extravagent daf├╝r gewesen, dass sie in der K├Ânigsfamilie nicht unbedingt ein gro├čer Star sei. Tats├Ąchlich ├╝bernehmen Eugenie und Beatrice nicht mal royale Aufgaben, sie gehen beide zivilen Berufen nach.

... und bescheidene Beatrice?

Zu einer solchen Kritik wird es bei Beatrices Hochzeit mit ihrem Verlobten Edoardo Mapelli Mozzi aber wohl nicht kommen, ist sich eine Freundin gegen├╝ber People sicher. "Sie hat in der Vergangenheit dar├╝ber gesprochen, es kleiner zu halten", erz├Ąhlt sie im Interview und erg├Ąnzt, dass die Zeremonie bereits im Fr├╝hling stattfinden k├Ânnte.

Warum aber sollte sich Beatrice nicht den gleichen Luxus g├Ânnen, wie ihre kleine Schwester? "[Die beiden] sind sehr eng miteinander, aber sie sind sehr verschieden", so die Quelle weiter. "Beatrice ist viel ernster und Eugenie ist sehr extrovertiert, sprudelnd und lustig." Beatrice sei die vornehm-reservierte und royal-diskrete der beiden Prinzessinen. Das sei ein Grund daf├╝r, dass die Hochzeit wahrscheinlich nicht so extravagant ausgelegt werde, wie die im Oktober 2018. Schlie├člich ist und soll eine Hochzeit immer auch ein Spiegel des Paares, bzw. (seien wir ehrlich) der Braut sein. Die "zur├╝ckhaltende, h├Âfliche und ruhige" Beatrice, wie die Insiderin verrr├Ąt, w├╝rde sich ein solches Event sicher nicht w├╝nschen.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare