© APA/AFP/GETTY IMAGES/Matt Winkelmeyer

Stars
01/15/2020

Vanessa Hudgens und Austin Butler sollen sich getrennt haben

Das Schauspieler-Paar soll nach neun gemeinsamen Jahren getrennte Wege gehen.

"High School Musical"-Star Vanessa Hudgens (31) und Schauspieler Austin Butler (28) sollen sich nach neun Jahren Beziehung getrennt haben. Das berichtet ein Insider gegenüber dem US-Magazin Us Weekly.

Seit Monaten getrennt?

"Vanessa und Austin haben sich offiziell getrennt und Vanessa hat es denen erzählt, die ihr nahestehen", soll die Quelle verraten haben. Bereits Ende Dezember kamen Gerüchte auf, dass Hudgens und Butler getrennte Wege gehen könnten: Augenscheinlich verbrachte das Paar die Weihnachtstage nicht miteinander und auch auf Fotos, die Hudgens aus ihrem Urlaub in der Schweiz postete, ist ihr (Ex-)Freund nicht zu sehen. Auf ihrem Instagramaccount ist er zum letzten Mal zu Halloween zu sehen, während Butler gar im Juli das letzte Mal ein Foto mit seiner langjährigen Partnerin postete. Womöglich ist die Trennung bereits Monate her.

Fans der beiden zeigen sich in den Sozialen Netzwerken schockiert. "Bitte sagt mir, dass das nicht wahr ist", kommentierte ein Follower und auch "Ich verliere den Glauben an die Liebe" war zu lesen.

Butler und Hudgens sind (oder waren) seit 2011 ein Paar. Angeblich lernten sie sich bereits am Set von "High School Musical" kennen, während Hudgens noch mit ihrem Leinwandpartner Zac Efron (32) liiert war. Die beiden führten fünf Jahre lang eine Beziehung.