© ORF/© Jürgens TV

Stars
07/28/2021

Florian Silbereisen: Überraschendes Geständnis des Schlagerstars

Mit den ersten Ersparnissen hat der Schlagerstar nicht etwa ein Auto gekauft, sondern Ziegelsteine. In einem Interview bezeichnete sich Silbereisen jetzt als "absolutes Landei".

Fernsehstar Florian Silbereisen (39) fühlt sich in seiner niederbayerischen Heimat wohl. "Ich bin ein absolutes Landei", sagt er über sich selbst. "Raus aus der Heimat und hinaus in die große Stadt? Diesen Moment gab es bei mir nie. Im Gegenteil", sagte er jetzt in einem Interview mit Bunte Quarterly.

Florian Silbereisen fühlt sich am Land daheim

Als Jugendlicher habe er auf Dorffesten, Hochzeiten und Geburtstagen gespielt und sei damit glücklich gewesen. "Dass ich irgendwann auf den ganz großen Bühnen stehen darf, war vielleicht ein Traum, aber nicht mein Plan."

Silbereisen, der aus der Nähe von Passau stammt, steht unter anderem für "Das Traumschiff" im ZDF sowie neuerdings auch für "Deutschland sucht den Superstar" bei RTL vor der Kamera. Am 4. August feiert er seinen 40. Geburtstag.

"Mit meinen ersten Ersparnissen kaufte ich mir kein Auto, sondern Ziegelsteine. Als ich 17 war, habe ich auf dem Grundstück meiner Eltern angefangen, ein Haus zu bauen." Als es Jahre später fertig gewesen sei, habe er es vermietet, um die Schulden zu tilgen. Außerdem sei er dauernd unterwegs gewesen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.