Spaniens Ex-König Juan Carlos

© REUTERS/Francois Lenoir

Stars
10/16/2020

Unehelicher Nachwuchs für Juan Carlos? Zwei "Kinder" kämpfen um Anerkennung

Vaterschaftsklage gegen Spaniens Ex-König in Vorbereitung. Pikant: DNA-Test beweist, dass die beiden Halbgeschwister sind.

Nicht nur Monacos Fürst Albert II. (62) hat mit Jazmin Grace (28) und Alexandre (17) zwei uneheliche Kinder, auch Ex-König Albert von Belgien (86) hat sich kürzlich zu seiner 52-jährigen unehelichen Tochter Delphine bekannt.

Und davon bestärkt, möchten jetzt auch zwei angebliche Kinder von dem durch einen Finanzskandal schwer gebeutelten spanischen Alt-König Juan Carlos weiter um Anerkennung kämpfen. Ihre erste Vaterschaftsklage wurde abgeschmettert, 2015 wurde dem spanischen Royal vom Obersten Gericht in Madrid nämlich Immunität gewährt. Die Belgierin Ingrid Sartiau (53) und Alberto Solà Jiménez (64) möchten aber nicht aufgeben.

„Delphines Erfolg ermutigt mich, weiterzumachen! Ich habe Briefe, die beweisen, dass Juan Carlos tatsächlich mein Vater ist“, erzählt Sartiau in einem Interview mit der spanischen Digitalzeitung OKdiario. Der heißblütige Blaublüter hatte angeblich eine Affäre mit ihrer Mutter Liliane, die für eine befreundete Adelsfamilie 10 Jahre lang als Kindermädchen tätig war.

„Es ist schade, dass man erst kämpfen muss, um Anerkennung zu bekommen“, so die Belgierin. „Mein einziger Wunsch ist es, anerkannt zu werden, es geht nicht um Geld. Ich arbeite wie alle anderen. Wenn es irgendeine Art von Erbschaft gab, sollte sie an das spanische Volk gehen.“ Auch Alberto Solà Jiménez, der in ärmlichen Verhältnissen bei einer Bauernfamilie aufwuchs, soll bereits über 90 Briefe an den Ex-König geschickt haben, aber ohne je eine Antwort bekommen zu haben.

Pikantes Detail: Ein DNA-Test beweist, dass Sartiau und Jiménez Halbgeschwister sind! „Es hat mich fast eine Depression und viel Schmerz gekostet, weil das Gericht meinte, ich hätte es erfunden“, sagt Sartiau.

Aber, sie verspricht: „Ich habe viel Geduld, ich werde weiter kämpfen.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.