Aussehen wie eine Kardashian? Kostet ein Vermögen.

© Getty Images

Ein Vermögen für die Schönheit
11/24/2015

Teurer Spaß: So viel kostet Kim Kardashians Gesicht

Chirurgen rechnen aus, wieviel die Kardashians für ihre Beauty-Ops bezahlt haben.

"Keeping up with the Kardashians" - das wollen viele. Schönheitschirurgen zufolge steigt der Wunsch der Patientinnen nach Kardashian-ähnlichen Gesichts-Features immer mehr. Doch wer aussehen will, wie eine Kardashian, sollte früh genug anfangen zu sparen. Denn dass sich der Reality-Clan gutes Aussehen so einiges Kosten lässt, ist kein Geheimnis. Nun haben Experten der "Daily Mail" offenbart, wieviel Kim & Co. für ihre Beauty-Eingriffe bereits ausgegeben haben.

Kylie macht ihren Schwestern Konkurrenz

Das Gesicht von Kim Kardashian (35) hat sich im Laufe der Jahre ganz schön verändert: Es ist schmaler und straffer geworden, die Lippen voller. Die Beauty-Eingriffe sollen Kim bereits 32.570 US-Dollar gekostet haben.

kim.jpg

kim-kardashian-face-after.jpg

10321526_ppsvie.jpg

10302031_ppsvie.jpg

Kim Kardashian arrives at Lanvin's ready-to-wear F…

KIM KARDASHIAN OUT FOR LUNCH

02390508_ppsvie.jpg

02426015_ppsvie.jpg

Kim-Kardashian-undergoes-laser-surgery-on-her-breasts-to-remove-stretch-marks.jpg

10203844_ppsvie.jpg

02750362_ppsvie.jpg

10017242_ppsvie.jpg

10312594_ppsvie.jpg

02794768_ppsvie.jpg

FRANCE PARIS FASHION WEEK

03495306_ppsvie.jpg

10081964_ppsvie.jpg

10081926_ppsvie.jpg

02075042_ppsvie.jpg

Kim Kardashian

09975608_ppsvie.jpg

10068129_ppsvie.jpg

03039827_ppsvie.jpg

03554221_ppsvie.jpg

02150867_ppsvie.jpg

02075016_ppsvie.jpg

02117042_ppsvie.jpg

Kourtney Kardashian (36) sieht verglichen zu ihrer jüngeren Schwester Kim zwar noch relativ natürlich aus. Doch auch sie ließ sich das Gesicht straffstriptzen und soll sich außerdem einer Busen-Vergrößerung unterzogen haben. Kostenpunkt: 30.490 Dollar.

Auch Khloé Kardashian hat während ihrer Zeit in der TV-Show eine ordentliche Wandlung durchgemacht: Die 31-Jährige hat nicht nur dank exzessivem Sport-Programm beachtlich abgenommen. Auch im Gesicht hat sich so einiges getan. Dass sie sich einer Nasen-Korrektur unterzogen hat, streitet Kims Schwester zwar ab - ihre Lippen haben aber deutlich an Volumen dazugewonnen, das Gesicht erscheint im allgemeinen straffer. Zusammen mit non-invasiven Eingriffen soll Khloes Aussehen bisher 26.010 Dollar gekostet haben.

Obwohl sie gerade einmal 18 ist, macht Kylie Jenner ihren älteren Stiefschwestern in Sachen Beauty-Kosten Konkurrenz: Mit gerade einmal 17 Jahren ließ sich der Teenager bereits Lippenfüller verpassen. Auch ihren Busen soll sich Kylie vergrößert haben - was sie jedoch abstreitet. Ihr Gesicht erscheint heute straffer als noch vor ein Paar Jahren. Kosten: 24.240 Dollar.

09512906_ppsvie.jpg

05487161_ppsvie.jpg

08013718_ppsvie.jpg

09669485_ppsvie.jpg

09749666_ppsvie.jpg

04389013_ppsvie.jpg

09738042_ppsvie.jpg

09490088_ppsvie.jpg

09512903_ppsvie.jpg

09721920_ppsvie.jpg

07536077_ppsvie.jpg

05301173_ppsvie.jpg

05258410_ppsvie.jpg

05914267_ppsvie.jpg

05673387_ppsvie.jpg

05735914_ppsvie.jpg

06547739_ppsvie.jpg

Kris Jenner fast so teuer wie Caitlyns Geschlechts-Umwandlung

Familienoberhaupt Kris Jenner hatte eine Nasen- sowie eine Kinn-OP. Außerdem hatte Kris ein Hals-Lifting und ließ sich jünger spritzen. Die Verjüngungs-Kur soll die 60-Jährige stolze 70.270 Dollar gekostet haben.

Getoppt wird das nur von Papa Bruce (66). Seine Umwandlung zu Caitlyn Jenner schätzen Schönheits-Chirurgen auf rund 73.220 Dollar.

Kendall Jenner am natürlichsten

Kendall Jenner ist zwar das natürlichste Mitglied im TV-Clan, doch auch die 20-Jährige kommt nicht ganz ohne Beauty-Helferlein aus. Auch Kendall soll sich Lippenfüller und Hautstraffer gegönnt haben, die bisher rund 9.640 Dollar gekostet haben sollen. Etwas weniger Botox und etwas mehr Natürlichkeit zahlt sich allerdings aus: Immerhin ist Kendall Jenner als einzige als Model erfolgreich.