© REUTERS/POOL

Stars
01/17/2021

Liebesnest: Schon gewusst? William und Kate besitzen geheimes Haus für diskrete Dates

Neben ihrem Hauptwohnsitz im Kensington Palast und ihrem Landsitz Anmer Hall besitzen die Cambridges noch ein Cottage in Schottland, mit dem sie äußerst romantische Erinnerungen verbinden.

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge verbringen die meiste Zeit in London im Kensington Palast, wo sie zusammen mit ihren Kindern im sogenannten Apartment 1A leben, und Anmer Hall, ihrem Landhaus auf dem Sandringham-Anwesen der Queen in Norfolk. Doch Herzogin Kate und Prinz William besitzen zudem ein weiteres Haus, von dem nicht viele nichts wissen - ein Cottage auf dem 50.000-Hektar großes Anwesen von Königin Elizabeth II. in Schottland.

Tam-Na-Ghar: William und Kate besitzen Geheim-Cottage in Schottland

Das Haus, das den Tam-Na-Ghar tägt, verbinden die Cambridges wohl mit vielen, schöne Erinnerungen. Immerhin sollen sie ihr Geheim-Cottage in Schottland oft besucht haben, als sie gemeinsam an der St. Andrew's Universität studierten und frisch zu daten begannen, berichtet der britische Mirror.

Für romantische Liebesstunden zu zweit hätte es wohl keinen besseren Ort geben können, für das frischverliebte Paar. Tam-Na-Ghar, dessen Name übersetzt so viel wie "Ihr Haus" bedeutet, liegt völlig abgeschieden von der Öffentlichkeit. Im Internet kursieren gerade einmal eine Handvoll Fotos der Außenansicht des Hauses. Vom Inneren des royalen Geheim-Cottages sind keine Details bekannt, außer dass es über drei Schlafzimmer verfügt.

 

Urlaub mit den Kindern

Auch mit ihren Kindern Prinz George, Prinzessin Charlotte und dem kleinen Louis sollen William und Kate vor zwei Sommern ihrem privaten Cottage in Schottland schon einmal einen Besuch abgestattet und hier ihre Ferien verbracht haben.

Prinz William hatte das Haus als Geschenk von seiner Urgroßmutter, der Königinmutter, erhalten, bevor diese 2002 starb. Es befindet sich in der Nähe von Prinz Charles' und Camillas Anwesen Birkhall, auf dem Balmoral Estate in Schottland. Schloss Balmoral ist das Kronjuwel des 150 Gebäude umfassenden Geländes, in dem die Queen und ihr Mann Prinz Philip ihre Sommer verbringen. Auf dem Gelände befinden sich zudem mehrere Cottages, die die Royals an Urlauber vermieten, wenn die Königin und ihr Ehemann nicht da sind.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.