Canadian singer and photographer Bryan Adams poses in front of his black and white photos of celebrities at the exhibtion "Hear the World Ambassadors" in Zurich, Switzerland, Tuesday, Sept. 23, 2008. "Hear the World" is an initiative for more conscious listening. The photos are to be auctioned off and the profit is to be donated to for improving the situation of the hearing impaired. (AP Photo/Keystone/Alessandro Della Bella)

© Deleted - 748326

Fotoausstellung
06/17/2013

Bryan Adams zeigt Stars unzensiert

Neben Bryan Adams wird auch Elton John am Dienstag in Wien zu Gast sein.

von Nina Ellend

Kann das Zufall sein? Just an dem Tag, an dem Bryan Adams seine Fotoausstellung „Exposed“ in der Galerie Ostlicht eröffnet, gastiert sein Freund Sir Elton John in der Wiener Stadthalle. Ob die beiden am Dienstag Zeit für ein kurzes „Hello“ finden werden? Wohl kaum.

Der Zeitplan der Künstler ist eng gesteckt: Elton John bekommt vor seinem musikalischen Auftritt im Wiener Rathaus den „Goldene Rathausmann“ überreicht. Zeitgleich wird der kanadische Rocksänger, der seit 10 Jahren Persönlichkeiten wie Mick Jagger, Queen Elizabeth II, Ben Kingsley, Pink und Amy Winehouse unzensiert fotografiert, in der ehemaligen Ankerbrotfabrik im 10. Bezirk erwartet. Bei der Eröffnung wird Elton John kaum vorbeischauen. Der Brite kennt die fotografischen Werke seines Freundes gut. Der 66-Jährige schrieb das Vorwort zum Nachschlagewerk „Bryan Adams – Exposed“: „Der direkte, kollegiale Zugang zu vielen bekannten Persönlichkeiten aus der Musik-, Film- und Kunstszene zeichnet die Porträts von Bryan aus und macht sie zu höchst intimen, intensiven Studien, von denen viele bereits Ikonen-Status erlangt haben“, schrieb John, der wie Adams in London lebt. Noch etwas verbindet die beiden: Sie sind Väter von kleinen Kindern. Adams hat mit seiner Freundin Alicia Grimaldi zwei kleine Töchter, Lula RosyLea (5 Monate) und Mirabella Bunny (2 Jahre). John und sein Ehemann David Furnish sind Eltern von zwei Buben, Elijah (4 Monate) und Zachary (2 Jahre). Eine Leihmutter brachte die Kinder zur Welt.
Beide Sänger kennen Wien gut: Elton John war neben neun Konzerten auch öfters beim Life Ball zu Gast. Bryan Adams lebte sogar zwei Jahre in der Bundeshauptstadt: Sein Vater war während des militärischen Diplomatendienstes in den 1960er-Jahren in Wien stationiert.
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.