© APA/AFP/JEAN-BAPTISTE LACROIX

Stars
05/29/2021

Neuer Look: So sieht der "Game of Thrones"-Star Sophie Turner nicht mehr aus

Sophie Turner trägt seit Kurzem einen Pony, den sie ihren Followern auf Instagram präsentiert.

Ihrer Wallemähne ist Sophie Turner seit ihrer Zeit als Sansa Stark bei "Game of Thrones" treu geblieben. Nun hat die Britin in Sachen Frisur erstmals seit langem eine Veränderung gewagt: Auf Instagram präsentiert sich die 25-Jährige neuerdings mit einem Pony.

Sophie Turner trägt jetzt Pony

In einer Instagram-Story veröffentlichte Turner ein Foto, auf dem sie nach einem Friseurbesuch mit Stirnfransen zu sehen ist. "Ya gal's BANG'd up", teilte sie ihren Followern mit. Das heißt, sie habe sich "Bangs" - Stirnfransen - zugelegt.

Der GoT-Star durfte seine Haare jahrelang nicht waschen

Mit dem Serien-Aus von "Game of Thrones" hat Turner in Sachen Styling mehr Freiheiten. 2019 hatte sie gegenüber der US-InStyle erzählt, dass sie während der Dreharbeiten zur Fantasy-Serie von den Produzenten dazu angehalten wurde, sich ab einem gewissen Zeitpunkt nicht mehr die Haare zu waschen.

"Während den ersten paar Staffeln durfte ich mir die Haare waschen, weil ich ein junges aristokratisches Mädchen war. Zur fünften Staffel wurde ich dann darum gebeten, mir nicht mehr die Haare zu waschen und es war absolut ekelhaft", hatte Turner damals erzählt. "Es hat wirklich gejuckt! Außerdem hatten wir diese Schneemaschinen und die kleinen Schneepartikel haben sich in dem fettigen Haar verfangen. Es war grauenhaft."

Sophie Turner ist seit 2019 mit dem Sänger Joe Jonas verheiratet. Sie haben eine gemeinsame Tochter namens Willa, die im vergangenen Juli zur Welt gekommen ist.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.