© ORF/Milenko Badzic

Stars
08/03/2020

Songcontest-Gewinner Mans Zelmerlöw und seine Frau erlitten Fehlgeburt

Zelmerlöw informierte die Öffentlichkeit mit einem Posting auf Instagram über den Verlust seines Kindes.

Der ehemalige Songcontest-Gewinner Mans Zelmerlöw und seine Frau Ciara Janson haben ihr ungeborenes Kind verloren, wie der 34-Jährige auf Instagram schreibt. Er bedanke sich bei den Mitarbeitern des Krankenhauses, so Zelmerlöw. "Ich bin dankbar für die schöne Familie, die ich bereits habe, und beeindruckt über meine starke, mutige Frau, die in den letzten Tagen so viel durchgemacht hat."

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Zelmerlöw hat im Mai 2015 in Wien den Song Contest mit "Heroes" gewonnen. "Mein Leben lang habe ich vom ESC geträumt", hatte der Schwede nach seinem Sieg gesagt. Zweimal hatte er zuvor an Vorentscheiden teilgenommen, beim dritten Anlauf durfte er sein Land beim Song Contest vertreten. Sein Song "Heroes" beschrieb seine eigene Kindheit: Demnach wurde er zum gemobbten Außenseiter und mit Hilfe eines neuen Jungen in der Klasse wieder in die Gemeinschaft aufgenommen.

Zelmerlöw und Janson sind seit 2016 zusammen und seit 2019 verheiratet. Das Paar hat einen gemeinsamen Sohn.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.