© REUTERS/BRENDAN MCDERMID

Stars
07/15/2022

Skandal um Vater von Elon Musk: Zweites Kind mit Stieftochter

Errol Musk hat bereits einen Sohn mit seiner Stieftochter. Nun enthüllte er, dass diese auch eine Tochter zur Welt gebracht habe.

Nicht nur Tesla-Gründer Elon Musk sorgt mit seinem Privatleben und seiner wachsenden Kinderschar regelmäßig für Schlagzeilen. Auch sein Vater Errol Musk pflanzt sich eifrig fort. In einem aufsehenerregenden Interview hat der 76-Jährige zugegeben, mit seiner 35-jährigen Stieftochter Jana Bezuidenhout bereits zwei Kinder zu haben.

Errol Musk: Heimliches zweites Kind mit Stieftochter

Seit ihrem vierten Lebensjahr zog Errol Musk seine Stieftochter auf. Als bekannt wurde, dass die beiden einen inzwischen fünfjährigen gemeinsamen Sohn namens Elliot Rush haben, war dies nicht nur ein Mega-Skandal, sondern empörte auch die gesamte Familie. Elon Musk soll von dem Kind seines Vaters mit Bezuidenhout nicht erfreut gewesen sein. Doch was bisher nicht bekannt war: Errol Musk und Jana Bezuidenhout haben nicht nur einen gemeinsamen Sohn, sondern auch eine Tochter.

In einem Interview mit der britischen Sun enthüllte Errol Musk nun, dass seine Stieftochter ein weiteres Kind von ihm zur Welt gebracht habe. Dieses sei zwar nicht geplant gewesen, doch er ist der Meinung: "Der einzige Grund, warum wir auf der Erde sind, ist die Fortpflanzung."

"Wenn ich noch ein Kind bekommen könnte, würde ich es tun. Ich sehe keinen Grund, es nicht zu tun", so Elon Musks Vater.

Bei dem zweiten Kind, das Errol Musk mit seiner Ziehtochter Jana hat, handle es sich um eine Tochter, die bereits vor drei Jahren zur Welt gekommen ist.

"Ich habe ihre DNA nicht überprüft. Aber sie sieht genauso aus wie meine anderen Töchter", zitiert das britische Blatt Errol Musk. "Sie war nicht geplant. Aber ich meine, wir lebten zusammen." Inzwischen lebe er nicht mehr mit Jana zusammen, bestätigte aber, dass sie noch "viel Zuneigung zueinander haben".

Janas Mutter ist Heide Bezuidenhout. "Ich habe ihre Mutter geheiratet, als sie 25 war und ich 45. Sie war wahrscheinlich eine der am besten aussehenden Frauen, die ich je in meinem Leben gesehen habe", sagte Errol Musk nun über diese gegenüber der Sun

Errol Musk hat insgesamt sieben Kinder. Mit Heide Bezuidenhout, die Jana mit in die Beziehung brachte, hat er eine weitere Tochter namens Rose. 

Seine Töchter seien von seiner Beziehung mit Jana "schockiert" gewesen, verriet Errol Musk im Sun-Interview, weil sie "für sie wie eine Schwester war". Er fügte hinzu: "Und sie mögen es immer noch nicht. Sie fühlen sich immer noch ein bisschen gruselig, weil sie ihre Schwester ist. Ihre Halbschwester."

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare