© REUTERS/MARIO ANZUONI

Stars
12/10/2021

Sandra Bullock: Kicher-Interview mit Kelly Clarkson geht viral

In der "The Kelly Clarkson Show" erlitten Sandra Bullock und die Gastgeberin einen makabren Lachkrampf - was im Internet für Belustigung sorgt.

Im Interview mit der US-amerikanischen Popsängerin Kelly Clarkson in deren Show "The Kelly Clarkson Show" hat sich Oscar-Preisträgerin Sandra Bullock von einer ungewöhnlich ausgelassenen Seite gezeigt. Eigentlich wollte Bullock ihren neuen Film "The Unforgivable" promoten. Doch als die beiden Promi-Damen einen Lachkrampf erlitten, war an ein vernünftiges Gespräch fast nicht mehr zu denken. 

Sandra Bullocks Kicher-Interview mit Kelly Clarkson geht viral

Am Mittwoch begrüßte Clarkson in ihrer Show Sandra Bullock als Gast. Die beiden hatten vor, über Bullocks neuen Netflix-Film zu sprechen. Doch bevor die Schauspielerin und die Sängerin auf "The Unforgivable" zu sprechen kamen, nahm das Gespräch eine unerwartete Wendung. 

Bereits beim anfänglichen Smalltalk brachen Bullock und Clarkson immer wieder in Lachen aus. Und dann trat Clarkson auch noch ordentlich ins Fettnäpfchen. Als sie von ihrer Kollegin wissen wollte, ob es "wahr sei, dass ihre Kinder ein Talent zum Singen hätten", meinte Bullock dass ihre Eltern eigentlich Sänger waren und dass ihre Tochter achtjährige Tochter Laila eine ziemlich talentierte Sängerin sei.

"Meine Eltern waren gute Sänger. Sie sind tot", sagte Bullock - worauf Clarkson antwortete: "Das ist cool."

"Dass sie tot sind?", fragte Bullock. Daraufhin Clarkson, sich entschuldigend: "Nein. Dass sie Sänger sind. Das ist so traurig, dass sie tot sind. Ich schwitze. Oh mein Gott, es ist das schlimmste Date aller Zeiten." Mit Sprüchen wie "es ist supercool, dass sie Sänger waren, ich bin auch Sängerin" versuchte Clarkson die Situation zu retten. 

Bullock nahm den geschmacklosen Kommentar ihrer Kollegin nicht böse. Im Gegenteil: Sie brach in herzhaftes Lachen aus und brachte Clarkson damit noch mehr aus der Fassung - was nun im Internet für Belustigung sorgt. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.