© Karwai Tang/WireImage/Getty Images

Stars
07/26/2021

Hochzeit weckte Erinnerungen: Lady-Diana-Nichte traute sich in italienischem Schloss

Lady Kitty Spencer hat am Wochenende ihren Verlobten Michael Lewis geheiratet.

Es war eine Traumhochzeit, wie aus dem Märchenbuch: In gleich fünf unterschiedlichen Kleidern aus Spitze, Seide und Tüll, die einer Prinzessin würdig waren, hat Lady Kitty Spencer am Samstag den 62-jährigen Einzelhandelsmillionär Michael Lewis in einem italienischen Schloss geheiratet.

Diana Nichte traute sich in italienischem Schloss

Die Tochter von Earl Spencer und seiner ersten Frau Victoria Lockwood glänzte bei ihrem Jawort in einer Reihe von Kleidern, die das Luxus-Label Dolce & Gabbana eigens für sie angefertigt hatte, für das die 30-Jährige Markenbotschafterin ist. Später präsentierte sich das Model an seinem großen Tag in vier weiteren Kleidern. 

Das Hauptkleid der Nichte von Lady Diana bestand aus feinster Spitze. Lange Puffärmel, ein hoher Kragen und ein Schleier machten den royalen Hochzeitslook komplett. Das Kleid erinnerte stark an jenes, in dem Grace Kelly einst Fürst Rainer von Monaco III. geheiratet hatte. Auch Herzogin Kate hat in einem ähnlichen Brautkleid "ja" gesagt. Auf der Instagram-Seite von Dolce & Gabbana bekommt man den Braut-Look zu sehen. 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

"Ein Blick auf die Alta-Moda-Roben, die exklusiv von Dolce&Gabbana für Kitty Spencer an dem wichtigsten Tag ihres Lebens kreiert wurden", schreibt das Label unter einem Clip vom Making-Off der Kleider. Bei "Alta Moda" handelt es sich sozusagen um die italienische Variante der französischen Haute Couture. "Die Looks beinhalten ein viktorianisch inspiriertes Spitzen-Brautkleid", heißt es über die Braut-Outfits. 

Auch zahlreiche der Gäste wurden laut Daily Mail von dem italienischen Duo eingekleidet.Die Daily Mail veröffentlichte Fotos von dem romantischen Event. Die Zeremonie fand in den Gärten der Villa Aldobrandini  in Frascati bei Rom bei Rom statt. Bei ihrem Traugang wurde Kitty Spencer von ihrem Bruder Louis Spencer, Viscount Althorp, und ihrem Halbbruder Samuel Aitken, dessen Vater der Geschäftsmann Jonathan Aitken ist, begleitet.

Auch ihre Schwestern Eliza und Amelia Spencer sollen bei der Hochzeit zu Gast gewesen sein. Zu den Gästen sollen unter anderem auch Model Emma Weymouth, Idris Elbas Frau Sabrina gezählt haben. Auch Schlagersängerin Pixie Lott wohnte der traumhaften Zeremonie bei. Die drei erwachsenen Kinder des Bräutigams aus seiner Ehe mit Ex-Frau Leola sollen ebenfalls anwesend gewesen sein.

Einige Gäste sollen Berichten zufolge im Fünf-Sterne-Hotel de la Ville in Rom übernachten und am Freitagabend ein Abendessen in der Galleria Del Cardinale genossen haben. Die Braut hatte zuvor auf Instagram Fotos geteilt, auf denen sie einen Mädchenausflug in Florenz genoss.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Bereits im Vorfeld der Hochzeit wurden Gerüchte laut, dass Lady Kitty Spencer vorhabe, am Wochenende zu heiraten - nachdem Spencer zusammen mit Freunden vergangene Woche nach Italien gereist war und in den sozialen Medien mehrere Postings geteilt wurden, die auch eine mögliche Hochzeit hindeuteten. So veröffentlichte unter anderem das niederländische Model Marpessa Hennink ein Selfie mit Kitty Spencer mit den Worten: "Team Braut. Endlich ist es soweit."

Auch "Made in Chelsea"-Star Mark Francis Vandelli hat ein Posting aus Rom hochgeladen, in dem es heißt: "Und so beginnt es @kitty.spencer." Ein weiterer Freund, der Geschäftsmann Simon Huck, teilte ebenfalls einen Schnappschuss, als er auf der Straße in der Stadt einen Drink genoss, und schrieb dazu: "Und so fängt es an."

Dass Kittys Cousins, Prinz William und Prinz Harry, den Feierlichkeiten inmitten der anhaltenden Covid-19-Krise in Großbritannien und den USA teilnehmen beiwohnen würden, sei eher unwahrscheinlich, hieß es im Vorfeld. Tatsächlich nahmen die beiden Prinzen der Zeremonie auch nicht teil. 

Lady Kitty Spencers Hochzeitspläne hatten sich aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Pandemie verzögert. Es wird angenommen, dass sich das Paar 2019 verlobt hatte. Anfang dieses Jahres hatte Dianas Nichte dem Magazin Town & Country in Bezug auf ihre Zukunftsplanung verraten: "Ich freue mich einfach auf ein wirklich glückliches Zuhause, eine glückliche Ehe und glückliche Kinder."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.