© APA/AFP/VALERIE MACON

Stars
04/20/2020

Prominenter Trost: Schwangere Katy Perry trauert um ihre Katze

Die Sängerin und der Schauspieler Orlando Bloom erwarten im Sommer ihr erstes gemeinsames Kind.

US-Sängerin Katy Perry (35, "Dark Horse") trauert um ihre Katze Kitty Purry. Vor 15 Jahren sei die hochträchtige Straßenkatze durch ein Fenster in die Wohnung ihres damaligen Freundes gekrochen, schrieb Perry am Sonntag auf Instagram zu zwei alten Fotos, auf denen sie das Tier im Arm hält.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Nach zwei Würfen und vielen Ewigkeiten später, in denen die Katze zum "liebenswerten Maskottchen" für viele wurde, sei Kitty nun gestorben. "Ich hoffe, sie ruht in Lachsfilets und Thunfisch-Tartar oben im Katzenminzen-Himmel", postete Perry. Prominente Instagram-Follower, wie Modedesigner Jeremy Scott und TV-Star Kris Jenner, schickten der Sängerin Trostbotschaften zu.

Anfang März hatte Perry verkündet, dass sie schwanger ist. Die Kalifornierin und ihr Verlobter, der britische Schauspieler Orlando Bloom (43, "Herr der Ringe") erwarten in diesem Sommer ihr erstes gemeinsames Kind.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.