Nie ohne seinen Hut – Johnny Depp als Captain Jack Sparrow

© ORF

Stars
10/22/2020

Piratenhut von Jack Sparrow und "Pretty-Woman"-Stiefel von Julia Roberts zu ersteigern

Film-Fans aufgepasst: 913 ikonische Requisiten aus Kult-Filmen kommen jetzt unter den Hammer.

Da schlagen die Herzen aller Film-Fans jetzt gleich einmal höher. Denn wer hat sich nicht schon einmal gewünscht, in den sexy Lack-Lederstiefeln von Julia Roberts aus „Pretty Woman“ (1990) herumzustöckeln oder schnell einmal den Piratenhut von Johnny Depp aus „Fluch der Karibik“ auf sein Haupt zu setzen?

Dank einer Auktion von „Propstore“ könnten diese Träume nun wahr werden. Denn am 1. und 2. Dezember kommen 913 Versatzstücke aus rund 350 Filmen im Gesamtwert von mehr als 5,6 Millionen Dollar (4,74 Mio. Euro) unter den Hammer.

Und wer das nötige Kleingeld hat, kann weltweit entweder per Telefon oder online mitbieten. Die „Pretty-Woman“-Schuhe werden etwa auf einen Wert zwischen 11.000 und 16.000 Euro geschätzt, „Marty McFlys“, also Michael J. Fox’ Jacke aus „Zurück in die Zukunft“ kommt auf 12.690 bis 17.767 Euro.

Wer sich hingegen eher im Science-Fiction-Genre bedienen möchte, dem seien einige Exponate aus der „Star-Wars“-Welt ans Herz gelegt.

Wie wäre es etwa mit Obi-Wan-Kenobis „Lichtschwert“ oder doch lieber mit dem mechanischen Kopf aus „Alien“? Da müsste man aber schon ein wenig tiefer in die Tasche greifen. Zwischen 44.300 und 66.500 Euro ist man dabei.

Grusel-Fans können natürlich auch versuchen, des „Jokers“ Krawatte zu ergattern.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.