© Deleted - 211344

Aufgewärmt
05/09/2016

Pippa Middleton zieht zu ihrem alten Lover

Pippa ist wieder mit ihrem Ex zusammen und will offebar keine Zeit verlieren.

Noch 2015 war sie mit Banker und Feschak Nico Jackson verlobt. 2016 sieht das Beziehungsleben von Pippa Middleton aber schon wieder ganz anders aus. Nachdem die Schwester von Herzogin Kate ihre Verlobung zu Jackson gelöst hat, da die Fernbeziehung nach drei Jahren scheinbar doch nicht allzu gut funktionierte, führte nun der Weg wieder zurück zu ihrem Ex-Freund.

Pippa (32) und James Matthews (40), mit dem sie 2012 für einige Monate zusammen war, sollen schon seit Ende 2015 wieder miteinander anbandeln. Mit den Middletons verbrachte er die Weihnachtsfeiertage sogar auf St. Barths.

Der Investor hat eine große, 17 Millionen Pfund teure Stadtvilla in Chelsea, wo Pippa nun häufig gesehen wird.

Jetzt soll es dem wieder vereinten Upper-Class-Paar so ernst miteinander sein, dass Pippa am Wochenende ihre Habseligkeiten per Umzugsfirma in Matthews Prunkvilla bringen ließ - nach gerade einmal vier Monaten Beziehung.

"Es geht alles sehr schnell. Sie waren lange Freunde, aber James hatte schon immer Interesse an ihr", so ein Insider zur Sun.

Die Middletons - allen voran Mama Carole - sollen ganz angetan von James Matthews sein, der auch am Eton College ausgebildet wurde, so wie Kates Göttergatte Prinz William.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.