© Max Mumby/Indigo/Getty Images

Stars
07/17/2019

Pharell Williams' intimes Gespräch mit Herzogin Meghan

Pharell Williams hat Herzogin Meghan und Prinz Harry ein Kompliment gemacht, wie wichtig ihre Beziehung heutzutage sei.

Der Sänger, Pharell Williams, der bekannt ist für seinen Hit "Happy", bekräftigt Meghan und Harry in ihrer Liebe. Bei der Europa-Premiere von der Neuauflage von "Der König der Löwen" am 14. Juli in London spricht er mit dem royalen Paar darüber.

Der britische TV-Sender ITV hat das Gespräch gefilmt. "Es ist so schön, eure Beziehung. Liebe ist wunderbar. Es ist wunderschön. Nehmt das niemals für selbstverständlich, gerade in dem heutigen Klima. Ich wollte euch sagen, dass es für viele von uns so bedeutend ist. Wirklich. Es ist bedeutend", sagte Williams.

Mit der "bedeutenden" Beziehung könnte Williams auf ein politisches Problem anspielen, in dem Meghan als positives Gegenbeispiel auftritt. Erst kürzlich stand Präsident Trump für seine diskriminierende Reaktion gegenüber drei demokratischen Kongressmitgliedern in der Kritik. Seine Kommentare werden als teils rassistisch beschrieben. Er hat die Frauen aufgefordert, in ihre vermeintlichen Herkunftsländer zurückzukehren.

Indes beschreitet eine teils afroamerikanische Schauspielerin als britische Herzogin den roten Teppich und zählt zu den einflussreichsten und somit auch "bedeutensten" Persönlichkeiten der Welt.

Auch britische Medien standen in der Kritik, Meghan aufgrund ihrer Wurzeln ungerecht behandelt zu haben. Ob der Sänger jedoch darauf eingehen wollte, ist nicht bestätigt.

"Man macht es uns nicht einfach."

Außerdem lässt Meghans Antwort Spekulationen über einen weiteren Grund offen. "Man macht es uns nicht einfach", entgegnete sie Pharell. Damit könnte die Entscheidung von Meghan und Harry gemeint sein, dass sie Archie, ihren Sohn, als Privatperson erziehen möchten.

Es scheint, als wäre der Medienrummel für die frisch gebackenen Eltern noch schwierig.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.