© gotpap/Bauer-Griffin/GC Images

Stars
07/07/2020

Nach Kritik: Halle Berry rudert von Filmrolle zurück

Die Schauspielerin hat sich öffentlich dafür entschuldigt, dass sie mit dem Gedanken spielte, in ihrem nächsten Film einen Transgender-Mann darzustellen.

Schauspielerin Halle Berry ist nach heftiger Kritik in den sozialen Medien von einem geplanten Filmprojekt zurückgetreten. Auf Twitter entschuldigte sie sich für ihre Pläne, in einer bevorstehenden Rolle als Transgender-Mann aufzutreten.

Halle Berry entschuldigt sich bei Transgender-Community

"Ich hatte die Gelegenheit, meine Überlegungen zu einer bevorstehenden Rolle als Transgender-Mann zu überdenken und ich möchte mich entschuldigen“, schrieb die Schauspielerin auf Twitter.

Die Schauspielerin hatte zuvor auf Instagram in einem Interview mit Christin Brown von ihrem Vorhaben berichtet. "Es geht um einen Charakter, bei dem die Frau trans ist, sich also von einer Frau in einen Mann verwandelt", so Berry im Interview.

einen Twitter Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Twitter Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Twitter zu.

Welches Filmprojekt ihr dabei konkret vorschwebte, hatte sie nicht angegeben.

Berrys Vorfreude auf die Rolle wurde jedoch schon bald getrübt, als sie in den sozialen Medien beschuldigt wurde, einem "echten" Transgender-Darsteller einen möglichen Job wegzunehmen. Außerdem könne sie diese Rolle gar nicht adäquat interpretieren.

"Ich bin dankbar für die Anleitung und die kritischen Gespräche in den letzten Tagen und werde weiterhin zuhören, aufklären und aus diesem Fehler lernen", schrieb die 53-Jährige jetzt in ihrem Entschuldigungs-Posting.

"Ich verstehe nun, dass ich als Cisgender-Frau (Anm. Frau, deren Geschlechtsidentität ihrem biologischen Geschlecht entspricht) das nicht hätte in Betracht ziehen dürfen und dass die Transgender-Community zweifelsfrei die Chance haben sollte, ihre eigene Geschichte zu erzählen."

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.