© AP/Gareth Fuller

Stars
11/08/2019

Nach Depression: James Middleton teilt Familienfoto

Um sich bei Freunden, Familie und der Öffentlichkeit für ihre Unterstützung zu bedanken, postete Herzogin Kates Bruder ein herzerwärmendes Foto.

James Middleton befindet sich im Aufwind. Nachdem er sich Anfang Oktober mit seiner großen Liebe Alizee Thevenet verlobte, macht er nun auch im Kampf gegen seine Depression große Fortschritte. Um sich für die Unterstützung in seinen dunklen Zeiten zu bedanken, teilte der Bruder von Herzogin Kate auf Instagram nun ein "erstes Familienfoto".

Zu sehen sind der 32-Jährige und seine Verlobte mit ihren vier (Therapie-)Hunden. "Es ist noch nicht lange her, da hatte ich vergessen, wie es war, mit echtem Glück zu lachen" , schreibt Middleton. Die vielen positiven Nachrichten hätten ihn sehr berührt und es sei ein "Vollzeitjob", jedem auf die guten Zusprüche zu antworten. Heute könne er wieder von Herzen lachen, obwohl er noch nicht von der Depression geheilt sei.

Jedoch habe er in den letzten Monaten gelernt, die Kontrolle über seine psychische Gesundheit zu erlangen. Zum Abschluss ließ er seine Follower noch an einer etwas abgeschmackten Lebensweisheit teilhaben: "Der Weg ist das Ziel". Umwege erhöhen ja bekanntlich auch die Ortskenntnis.