© APA/AFP/OLI SCARFF

Stars
10/21/2020

Miley Cyrus hat ein UFO gesichtet: "Wesen hat mir in die Augen geschaut"

Die Sängerin ("Wrecking Ball") machte eine Begegnung der etwas anderen Art.

Miley Cyrus ist außerirdischen Wesen begegnet; zumindest denkt sie das: "Ich bin mit meinem Freund durch San Bernardino gefahren und wurde von einer Art UFO verfolgt", so die 27-jährige Sängerin gegenüber dem Interview-Magazin. "Ich bin mir ziemlich sicher damit, was ich gesehen habe."

Ihre Sichtung könne aber durchaus mit dem "Weed Wax", das sie zuvor "von einem Mann in einem Van vor einem Taco-Laden gekauft habe", zusammenhängen, räumt sie rein. Weed Wax (auch "Cannabis Wax") ist ein abhängig machendendes Cannabis-Produkt, das Halluzinationen hervorrufen kann.

Cyrus hat ihre Erfarung offenbar lebendig in Erinnerung. "Der beste Weg, es zu beschreiben, ist als fliegender Schneepflug. Es hatte diesen großen Pflug vorne und leuchtete gelb", erzählt sie. "Ich habe es fliegen sehen und mein Freund auch." Weitere Autos sollen "angehalten haben, um ebenfalls  nachzuschauen" - weshalb Cyrus meint, dass "echt war, was sie da sah".

Zudem habe sie "ein Wesen vor dem Flugobjekt sitzen" gesehen. "Es hat mich angeschaut und wir haben Augenkontakt hergestellt". Etwa "fünf Tage lang" sei sie danach "erschüttert" gewesen. Den Himmel habe sie nach diesem Abend nicht mehr wie zuvor betrachten können. "Ich dachte, es kommt zurück."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.