© Tim Clayton/Corbis via Getty Images

Stars
11/04/2020

Meghan und Kate: Kommt es auf dieser Hochzeit zu einem Wiedersehen der entzweiten Herzoginnen?

Herzogin Meghan und Herzogin Kate sollen beide zur Hochzeit von Brooklyn Beckham und Nicola Peltz eingeladen sein.

Dass Herzogin Meghan mit ihrer Schwägerin, Herzogin Catherine von Cambridge, nie so recht warm geworden sein soll, berichten zahlreiche Royal-Experten. Seit Meghan zusammen mit Prinz Harry in die USA gezogen ist, soll überhaupt Funkstille herrschen zwischen der ehemaligen Schauspielerin und Prinz Williams Ehefrau.

Meghan und Kate: Wiedersehen bei Brooklyn Beckhams Hochzeit?

Britische Medien spekulieren nun aber, dass es in absehbarer Zukunft zu einem Wiedersehen zwischen den beiden Herzoginnen kommen könnte. Wie unter anderem der englische Mirror berichtet, sollen die Cambridges und die Sussexes zu der Hochzeit von Brooklyn Beckham und Nicola Peltz eingeladen worden sein. Wann genau das Jawort des ältesten Sohnes von David und Victoria Beckham stattfinden soll, ist nicht bekannt. Dem britischen Blatt zufolge sollen die Einladungen aber bereits verschickt worden sein - auch wenn dies vom Brautpaar in spe bisher nicht bestätigt wurde.

Die Beckhams sollen sowohl mit dem Herzogspaar von Cambridge als auch mit Meghan und Harry gut befreundet sein. Sie selbst waren bei William und Kates Hochzeit im Jahr 2011 und bei der Hochzeit der Sussexes 2018 zu Gast. Dieses Jahr soll Victoria Beckham vor allem Meghan näher gekommen sein. "Vic hat Meghan bei ihrem Umzug nach LA geholfen und Meghan hat dazu beigetragen, Victorias Modelinie zu promoten", behauptet ein Insider. 

Die angeblich an die Royals verschickten Einladungen sollen Victoria Beckham jedoch schon jetzt Kopfzerbrechen bereiten.

"Sie macht sich nicht nur Sorgen darum, wie sich alle fühlen, wenn sie zusammengebracht werden", zitiert der Mirror einen vermeintlichen Insider aus dem Umfeld der Modedesignerin über das kolportierte Wiedersehen von Meghan und Kate.

David Beckham soll die Situation hingegen etwas entspannter sehen. "Er ist sich sicher, dass die Royals wissen, wie sie mit dieser Situation umzugehen haben", heißt es über den ehemaligen Profi-Fußballer.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.