© EPA/SHAWN THEW

Stars
12/12/2021

Megan Thee Stallion: US-Rapperin feiert ihren Universitätsabschluss

Rapperin Megan Thee Stallion freut sich über ihren der Abschluss in Gesundheitswissenschaften.

US-Rapperin und Teilzeit-Studentin Megan Thee Stallion (26, "Body") hat am Samstag ihren Universitätsabschluss gefeiert. An der Texas Southern Universität in Houston nahm die Sängerin mit anderen Absolventen die Urkunde in Empfang. Auf Instagram posierte sie mit der typischen Absolventen-Kluft: schwarzer Hut, Talar und Schärpe.

Megan Thee Stallion: Studium für ihre Mutter

Megan Thee Stallion, mit bürgerlichem Namen Megan Pete, hatte neben ihrer Musikkarriere in ihrer Heimatstadt Houston Gesundheitswesen studiert. Sie wollte ihre Mutter stolz machen, sagte sie 2020, ein Jahr nach dem Hirnkrebs-Tod ihrer Mutter. Mit den Einnahmen aus ihrer Musik würde sie gerne eine Einrichtung für betreutes Wohnen unterhalten.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Im November 2020 hatte die gefeierte Künstlerin ihr Debütalbum "Good News" veröffentlicht. Bei der Grammy-Verleihung im vorigen Februar wurde sie als beste neue Künstlerin ausgezeichnet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.