© privat

Wien-Besuch
03/28/2014

Endlich wird geheiratet!

Markus Rogan und Klaus Albrecht Schröder sagen noch heuer "Ja".

von Nina Ellend

Gelobt ist, der verlobt ist! Vorbei sind die Zeiten, in denen man innerhalb eines Jahres vor den Traualtar treten musste.

Vor knapp zwei Jahren hielt Schwimmer Markus Rogan um die Hand seiner Freundin Leanne Cobb an. Fast zeitgleich stellte Albertina-Direktor Klaus Albrecht Schröder seiner Freundin Nina Lerchner die alles entscheidende Frage: "Willst du mich heiraten?"

Heuer werden sowohl für den Schwimmer als auch für die Fitnesstrainerin die Hochzeitsglocken läuten, wie sie im brandneuen John-Harris-Fitness-Center im Wiener DC-Tower verrieten. Der Zufall wollte es, dass die beiden einander vor Rogans Rückflug nach Los Angeles kennenlernten: "Mein FreundErnst Minarwollte mir den schönen Ausblick zeigen und Nina arbeitet hier als Cheftrainerin", erklärte Rogan, der bei seinem Wien-Besuch ein Seminar abhielt. "Ich bin ausgebildeter Psychologe und arbeite vor allem mit Drogen- und Sexsüchtigen. Wenn ich 3000 Praxisstunden habe, möchte ich vermehrt Sportler coachen." Nachdem seine für September 2013 geplante Hochzeit verschoben wurde, konnte der Termin jetzt für den 25. Mai fixiert werden: "Die Einladungen sind verschickt. Es wird eine große Feier nach jüdischer Tradition in einem schönen Hotel in San Diego." Für seine Verlobte konvertierte Rogan zuvor zum Judentum: "Ich liebe die Streitkultur unter den Juden. Leanne und ich streiten sehr produktiv. Das ist wichtig: Wenn man nicht streitet, hat man auch keinen guten Sex!" Ein sportliches Comeback schließt Rogan nicht aus: "Wenn ich das Schwimmbecken hier sehe, überlege ich, ob ich 2016 in Rio nochmals an den Start gehe!"

Nina Lerchner konnte mit ihrem Verlobten bisher noch keinen Termin fixieren. Nur so viel: "Wir heiraten im September im kleinen Kreis."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.