Antonio Banderas kam solo auf die Vanity Fair-Party. Seine Ex Melanie Griffith war mit ihrer Tochter Dakota Johnson zu den Oscars erschienen.

© REUTERS/DANNY MOLOSHOK

Studium
08/28/2015

Kein Scherz: Antonio Banderas studiert Mode

Der Schauspieler erzählt über seine ersten Wochen als Student.

Antonio Banderas geht jetzt wieder zur Uni. Das ist nicht weiter überraschend. Auch andere Stars wie James Franco, die Olsen-Zwillinge oder Emma Watson entscheiden sich, während ihrer Hollywoodkarriere zu studieren.

Interessant bei Banderas ist die Studienrichtung. Er hat sich für Modedesign eingeschrieben. In der Vergangenheit hat der Schauspieler sein Faible für Kleidung, Schnitte und Stoffe nämlich nicht publik gemacht.

Banderas hat nun seine ersten zwei Wochen an der 'Central St. Martins University' in London absolviert, um dort Modedesign zu studieren und hat diese nun Revue passieren lassen.

Auf Twitter postete er ein Bild und schrieb darunter: "Meine zweite Studienwoche am 'CSM' beginnt. Intensiv, aufregend, ernst, aber auch lustig zugleich."

Umzug nach London

Im April wurde bereits bekannt, dass sich der Star für das Designfach interessiert, nachdem er sich gerade von seiner Frau Melanie Griffith getrennt hatte. Daraufhin zog er nach England, auch um seiner Tochter Stella näher zu sein, wie er dem kolumbianischen TV-Sender 'Caracol TV' verriet: "Ich fühle mich etwas schuldig, dass ich so oft nicht zu Hause war. Manchmal sehe ich sie drei Monate nicht. Aber sie ist sehr interessiert an Literatur und wird das vielleicht studieren."

Der Schauspieler möchte sich einer anderen Wirklichkeit hingeben und dazulernen, wie er in der britischen TV-Show 'This Morning' erzählte: "Das ist etwas, worüber ich schon lange nachdenke und das hier ist wohl eine der besten Schulen auf der ganzen Welt, daher studiere ich hier. Es lässt mich wieder jung fühlen, die Ellbogen auf den Tisch zu packen und eine andere Wirklichkeit und Sache verstehen zu können."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.