© APA/AFP/KENA BETANCUR

Stars
10/01/2021

Katherine Heigl ruft am 35. Todestag ihres Bruders zur Organspende auf

Die Schauspielerin appelliert an ihre Follower, den "richtigen, nicht den einfachen Weg" zu gehen.

Die US-Schauspielerin Katherine Heigl hat am 35. Todestages ihres Bruders auf das Thema Organspende aufmerksam gemacht. Zu einem Foto von Jason schrieb sie am Donnerstag auf Instagram: "Auf diesem Bild war er ungefähr 12 oder 13 Jahre alt. Jason hatte am 23. September 1986 einen Autounfall und lag eine Woche lang auf der Intensivstation. Heute vor 35 Jahren wurden die lebenserhaltenden Maßnahmen beendet. Eine Woche vor seinem 16. Geburtstag. Ich rede nicht oft über ihn. Oder diesen Tag. Oder die Wochen und Monate und Jahre, die folgten, aber meine Mutter hat heute Morgen eine E-Mail an eine Freundin geschrieben, die sie mit mir geteilt hat, und ich dachte, dass ich ihre Worte teilen möchte. Denn was sie zu sagen hat, ist wichtig. Nicht nur für meine Familie, sondern für jeden da draußen, der zu früh einen geliebten Menschen verloren hat."

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Dann ergänzte Heigl die Worte ihrer Mutter Nancy: "Heute jährt sich der Tag, an dem er starb. Den ganzen Tag über flogen Hubschrauber in das Norwalk Hospital in Connecticut, brachten Chirurgen aus anderen Krankenhäusern. Am frühen Abend operierten sie ihn und entnahmen seine Organe für Spenden."

Emotionaler Appell

Eine Entscheidung, die Heigls Eltern nicht leicht fiel. "Sie spendeten seine Augen. Sein Herz. Seine Lunge. Sie spendeten, was sie konnten, weil sie nicht nur wussten, dass Jason es gewollt hätte, sondern weil sie nicht wollten, dass jemand anderes das erleidet, was sie nun tun mussten. Meine Mutter sagt immer, es war nicht einfach, aber es war das Richtige. Heute. Am Todestag von Jason. Ich flehe uns alle an, nicht das Einfache, sondern das Richtige zu tun und Organspender zu werden. Der Tod ist unvermeidlich. Tragödien passieren. Aber keiner von uns ist damit allein. Das hat mir zumindest Jason beigebracht."

Ihren Post versah Heigl mit dem Hashtag #donatelife (Spende Leben). Sie war gerade einmal sieben Jahre alt, als ihr Bruder starb.

2016 ist sie selbst Mutter eines Sohnes namens Joshua Bishop Kelley Jr. geworden. Heigl und ihr Ehemann, der Sänger und Schauspieler Josh Kelley, hatten zuvor bereits zwei Mädchen adoptiert, Adelaide Marie Hope (9) und Naleigh Moon (12). Heigl war mit der Rolle der Izzie Stevens in der Krankenhausserie "Grey's Anatomy" bekannt geworden. Sie spielte auch in anderen TV-Serien und Hollywood-Filmen mit.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.