© via Kensington Palace

Charity-Aktion
04/25/2016

Kate, William und Harry haben ihre Hetz

Bei einem Charity-Projekt zeigten sich die Royals von ihrer witzigen Seite.

Eisern versuchten Herzogin Kate und die Prinzen William und Harry bei einem Fotoshooting mit Stirnbändern nicht zu lachen, doch es wollte ihnen nicht gelingen.

Die drei Royals bewarben das Charity-Projekt "Heads Together", das Behandlungen von psychischen Erkranungen unterstützt, und hatten sichtlich Spaß beim Fototermin.

"Psychische Erkrankungen sind genauso wichtig zu behandeln wie körperliche Beschwerden", so Kate dann aber wieder ernst über das Projekt, das die Royals fleißig bewerben.

Zwei Tage zuvor absolvierten die drei schon einen Termin gemeinsam. Sie begrüßten den US-Präsidenten Barack Obama und die First Lady bei einem privaten Dinner im Kensington Palast:

President Obama visit to UK

President Obama visit to UK

In this hand out photo released by Kensington Pala…

In this hand out photo released by Kensington Pala…

BRITAIN-POLITICS-EU-US-OBAMA-ROYALS

President Obama visit to UK

President Obama visit to UK

U.S. President Barack Obama and first lady Michell

BRITAIN OBAMA VISIT

BRITAIN OBAMA STATE VISIT

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.