© REUTERS/POOL

Stars
09/17/2019

Herzogin Kate schwanger mit 4. Kind? Die verdächtigen Anzeichen

Royal-Beobachter wollen sich sicher sein: Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis Catherine ihre Schwangerschaft verkündet.

Die Gerüchteküche brodelt: Ist Herzogin Catherine nun schwanger oder ist sie es nicht?

Derlei Vermutungen sind bei den Royals nicht ungewöhnlich. Beinahe wöchentlich veröffentlichen Klatschblätter die vermeintlich frohen Botschaften - die sich allerdings selten bewahrheiten. Dennoch scheinen sich die Spekulationen bei Kate aktuell zu häufen.

 

Kate und William: Viertes Baby auf dem Weg? 

Indiz Nummer Eins: Bei der Eröffnung eines Natur-Spielplatzes hielt sie sich den Bauch - das könne ja nur das eine bedeuten, wollen Royal-Beobachter und Fans wissen. Andere finden wiederum - wo wir bei Indiz Nummer Zwei wären - Kates neue Frisur verdächtig. Die habe sie nämlich zu Beginn jeder ihrer Schwangerschaften geändert. Als sie 2013 mit George schwanger war, ließ sie sich beispielsweise einen Pony schneiden und schwanger mit Louis musste etwas Länge dran glauben. Dies soll sie angeblich tun, um von einem kleinen Baby-Bäuchlein abzulenken. Bei der Einschulung von Töchterchen Charlotte erschien sie kürzlich jedenfalls mit helleren Highlights in ihrem kürzeren Haupthaar.

Weitere Anzeichen oder eine öffentliche Stellungnahme gibt es bislang nicht - Catherines (mögliche) Schwangerschaft bleibt also weiterhin reine Spekulation. William und Catherine sind bereits Eltern von George (6), Charlotte (4) und Louis (1).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.