Stars
03.11.2017

Justin & Selena: Warum sie nicht voneinander loskommen

Das Ex-Paar ließ sich in den vergangenen Tagen wieder verdächtig oft gemeinsam blicken.

Erst ging es am Sonntagvormittag gemeinsam in die Kirche – immerhin ist Justin Bieber seit Monaten strenggläubiger Christ und findet im Glauben nach vielen Tiefpunkten wieder Halt in seinem verrückten Leben als Popstar.

Danach genehmigten sich Biebs und Ex-Freundin Selena Gomez ein üppiges Frühstück in einem Café in Los Angeles und schließlich verschwanden die beiden im Haus der Sängerin.

Das Treffen sorgte für Spekulationen. Nun bestätigte ein Insider gegenüberUs Weekly, dass die Sängerin und Biebst wieder ein Paar sein sollen: " Selena und Justin sind wieder zusammen", so ein Freund der beiden.

Die Reunion des ehemaligen Paares machte weltweit Schlagzeilen. Kein Wunder, die beiden gelten als die beliebtesten Teenie-Stars der Welt.

Rapper hat sie abserviert

Und das ist es auch, was die beiden offenbar so sehr zusammenschweißt. Selena sucht womöglich gerade etwas Trost bei ihrer ersten großen Liebe, denn erst vor einigen Tagen wurde bekannt, dass sich die Sängerin und der Rapper "The Weeknd" nach etwas mehr als einem Jahr Beziehung getrennt haben. Angeblich hat er den Schlussstrich gezogen, obwohl beide bei offiziellen Auftritten extrem verliebt wirkten.

Seit Jahren füreinander da

Will sie vielleicht "The Weeknd" mit dem Bieber-Treffen nur eifersüchtig machen, rätseln Fans? Fakt ist, dass Justin und Selena auch nach ihrer Trennung im Jahr 2012 immer sehr eng miteinander verbandelt waren. Als der Sänger vor zwei Jahren Probleme mit der Justiz bekam, war es Selena, die man mit ihrem Wagen wieder in der Einfahrt seiner Villa parken sah.

Gleiche Probleme

Die beiden waren vor allem in schwiergen Zeiten immer füreinander da, auch wenn sie gerade kein Paar waren. Biebs und Gomez sind quasi miteinander erwachsen und zugleich berühmt geworden. Das schweißt zusammen. Beide kennen die Probleme des Showbiz-Alltags und eines weltweit bekannten Jungstars aus eigener Erfahrung, niemand muss sich erkären.

Er sorgt sich um sie

" Justin war besorgt, nachdem er von ihrer Nierentransplantation erfahren hatte. Nun ist er erleichtert, dass es ihr gut geht", so ein Insider über das aktuelle Treffen. Nach einer komplizierten Nieren-OP ist Selena wieder halbwegs fit. Die Krankheit Lupus hatte sich vor einigen Monaten lebensberdohlich verschlimmert. Über die ernste Zeit sprach sie erst vor Kurzem in einer TV-Show. Sie wolle sich darauf besinnen, was wirklich im Leben zählt – Familie und Freunde, so Selena.

Bieber scheint definitiv einer davon zu sein. Und wer weiß, vielleicht wird ja aus der Freundschaft doch wieder Liebe. Er soll ihr angbelich nun beweisen wollen, dass er sich grundlegend geändert hat und heute verantwortungsvoller – und treuer – in einer Beziehung wäre. 2012 soll er mit der jungen Krankenschwester Milyn Jensen fremdgegangen sein, was zur Trennung führte.

Gomez hat jedenfalls Allerheiligen auch mit dem Teenie-Schwarm verbracht. Nachdem sie ihm beim Eishockey Spiel zugesehen hat – im T-Shirt von Bieber – gingen beide auf eine Radtour durch Los Angeles.