© REUTERS/MARIO ANZUONI

Stars
11/23/2019

Humorvoll und schlagfertig: Diese Stars sind Sternzeichen Schütze

Was Brad Pitt, Tina Turner und Sido gemein haben? Laut ihrem Horoskop viel mehr, als man vielleicht meinen mag.

Mit der Astrologie ist das ja so eine Sache: Während die einen gerade mal wissen, in welchem Sternzeichen sie geboren würden, haben andere ihr Wissen über die Kompatibilität mit anderen, die eigenen und fremden Stärken und Schwächen und diverse Mondphasen derart perfektioniert, dass gar Entscheidungen davon abhängig gemacht werden.

Ob man nun täglich ins Horoskop blickt oder nicht: Den einzelnen Sternzeichen werden mehr oder weniger konkrete positive sowie negative Eigenschaften zugeschrieben, die in unterschiedlicher Ausprägungen zutage treten sollen. Geht man danach, sind sich die folgenden Prominenten ähnlicher, als es auf den ersten Blick scheint. Sie alle wurden zwischen dem 23. November und dem 21. Dezember geboren, gehören also zum Sternzeichen Schütze.

Leidenschaftlich, abenteuerlustig, schlagfertig und optimistisch sollen sie sein - durch ihre Launenhaftigkeit soll man es allerdings nicht immer einfach mit ihnen haben. Ihre Zielstrebigkeit vermag Schützen aber oft an ihr (Karriere-)Ziel zu bringen: Kein Wunder also, dass es Taylor Swift, Brad Pitt und Tina Turner so weit gebracht haben.

Die prominentesten Schützen

Tina Turner

Superstar Tina Turner kam am 26. November 1939 zur Welt.

Rita Ora

Die Britin mit albanischer Abstammung machte als Sängerin, Model und Schauspielerin Karriere. Geboren wurde Rita Ora am 26. November 1990.

Katherine Heigl

Schauspielerin und Filmproduzentin Katherine Heigl erblickte am 24. November 1978 das Licht der Welt.

Tom Odell

Der britischer Singer-Songwriter darf am 24. November feiern. Er kam 1990 zur Welt.

Miley Cyrus

Die US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin hat am 23. November (1992) Geburtstag.

Amanda Seyfried

Auch Schauspielerin Amana Seyfried wurde 1985 im Sternzeichen Schütze geboren. Ihr großer Tag ist der 3. Dezember.

Katarina Witt

Auch die ehemalige deutsche Eiskunstläuferin und Schauspielerin kam 1965 am 3. Dezember zur Welt.

Britney Spears

Popsängerin Britney Spears darf am 2. Dezember die Korken knallen lassen. Geboren wurde sie 1981.

Kaley Cuoco

Die "The Big Bang Theory"-Darstellerin darf sich am 30. November hochleben lassen. Geboren wurde sie im Jahr 1985.

Ben Stiller

Auch Schauspieler Ben Stiller feiert am 30. November. Er kam allerdings genau 20 Jahre vor Cuoco im Jahr 1965 zur Welt.

Sido

Sido mag mit Ben Stiller nicht viel zu tun haben, das Geburtsdatum eint sie doch. Auch der Rapper feiert am 30. November. Sido erblickte 1980 das Licht der Welt.

Tyra Banks

Die 1973 geborene Tyra Banks ist Model, Schauspielerin, Sängerin und Talkshowmoderatorin. Geburtstagswünsche nimmt sie am 4. Dezember entgegen.

Jay Z

Auch der Ehemann von Beyoncé feiert am 4. Dezember. Er kam 1969 zur Welt.

Frankie Muniz

"Malcolm Mittendrin"-Star Frankie Muniz wurde im Jahr 1985 am 5. Dezember geboren.

Julianne Moore

Die Oscar-Preisträgerin (“Still Alice”) wurde am 3. Dezember 1960 geboren.

Katie Holmes

Der Schauspielerin Katie Holmes darf am 18. Dezember gratuliert werden. Geboren wurde sie 1978.

Brad Pitt

Auch Brad Pitts großer Tag ist am 18. Dezember. Er kam 1963 zur Welt.

Taylor Swift

Die 1989 geborene Grammy-Preisträgerin Taylor Swift darf sich am 13. Dezember hochleben lassen.

Nicki Minaj

Die Rapperin, R&B-Sängerin und Songwriterin hat am 8. Dezember (1982) Geburtstag.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.