© photopress.at

Sohn Nummer Drei
08/10/2016

Heimliche Geburt: So heißt Megan Fox' Sohn

Brian Austin Green und Megan Fox sind erneut Eltern geworden.

Schon am 4. August soll Hollywood-Sternchen Megan Fox ihren dritten Sohn zur Welt gebracht haben, wie Promi-Blogger Perez Hilton nun verkündet.

Der dritte Sohn hat einen ebenso ausgefallenen Namen wie seine zwei Brüder Ransom (2) und Noah Shannon (3): Der jüngste Nachwuchs heißt demnach Journey River.

Im April wurde publik, dass Fox von ihrem Ex Brian Austin Green schwanger ist. Seither sind die beiden wieder ein Paar.

"Das war so nicht geplant", erklärte damals sogar Green selbst. "Es ist verrückt", so der Schauspieler zum dritten Baby mit Megan Fox. Die beiden hatten sich im Sommer 2015 eigentlich offiziell getrennt, ihr Haus verkauft und die Scheidung eingereicht.

Ein Unfall

Seitdem sich Fox am 11. April öffentlich mit einem kleinen Babybauch zeigte, rätselten die Gazetten, wer der Vater ist. Der Noch-Ehemann hat nun offiziell bestätigt, dass er der Glückliche ist - allerdings ist ihr drittes gemeinsames Kind wohl eher ein Unfall gewesen.

"Nun, nichts war geplant. Keins von den Kindern war je geplant. Man lässt das eben so auf sich zukommen", offenbarte der Schauspieler im Interview mit 'People'.

Der 'Beverly Hills, 90210'-Star, der mit Fox die Söhne Noah und Bodhi hat, scheint tatsächlich nicht gerade vor Freude überzusprudeln: "In meinem Alter drei Babys zu haben, ist verrückt. Ich werde 43 dieses Jahr!"

Die Scheidung des Paares ist angeblich fürs Erste auf Eis gelegt. Die beiden haben wieder ein gemeinsames Haus in Los Angeles bezogen: "Es ist ein kleines, bescheidenes Haus, liegt aber abgeschieden und hat eine tolle Aussicht", so ein Vertrauter gegenüber 'Us Weekly'. "Sie leben dort zusammen... Sie machen alltägliche Dinge, wie Lebensmittel einkaufen oder die Kinder wegbringen, gemeinsam."

Ob sie tatsächlich auch weiterhin ein Liebespaar sind, ist allerdings noch immer nicht ganz klar ...

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare