© Emma McIntyre/Getty Images

Stars
07/06/2020

Halle Berry scheint einfach nicht zu altern - ist das ihr Geheimnis?

Ist Halle Berrys spezielle Ernährungsweise der Grund dafür, dass sie mit 54 Jahren noch so fit ist?

von Elisabeth Spitzer

Man kommt aus dem Staunen nicht heraus. Schauspielerin Halle Berry scheint einfach nicht älter zu werden. Obwohl sie am 14. August 54 Jahre alt geworden ist, würde die Oscar-Preisträgerin noch immer als Mitte 30 durchgehen. Sie ist fit wie ein Turnschuh und hat obendrein kaum Falten. Da kommt man nicht drum herum, sich zu fragen, wie Berry das bloß macht.

Halle Berry schwört auf Keto-Diät

Neben der Tatsache, dass sich die Schauspielerin exklusive Beauty-Behandlungen leisten kann (angeblich soll sie 9.000 Euro monatlich allein in die Pflege ihrer Brüste investieren), scheint auch ihre Ernährung eine zentrale Rolle im Kampf gegen Falten und für eine fitte Figur zu spielen.

Nachdem bei ihr mit 22 Jahren Diabetes diagnostiziert wurde, ist Berry auf die sogenannte ketogene Diät umgestiegen.

"Meine Ärzte sagten mir, ich muss darauf achten, was ich esse, um gesund zu bleiben - also nahm ich mir das zu Herzen", schrieb Berry im Mai in einem Artikel für Women's Health.

Die Keto-Ernährung erschien ihr passend. "Ich wollte meinen Insulinspiegel senken, also beschloss ich, mich von verarbeiteten Kohlenhydraten und Zucker, wie Backwaren und Weißbrot, zu verabschieden. Und das hat sich ernsthaft ausgezahlt", erklärte die zweifache Mutter.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Seit 15 Jahren kein Zucker

Seit über 15 Jahren halte sie sich nun an diese Art der Ernährung, was ihr nicht nur im Kampf gegen Diabetes geholfen habe. "Es hat mir auch viel Energie gegeben und geholfen, mein Gewicht zu halten und in Form zu bleiben", ist sich Berry sicher.

Als ihr Personal-Trainer Peter Lee Thomas sie vor Jahren in den ketogenen Lifestyle einführte, habe sie realisiert, dass sie ihrem Körper zudem mehr gesunde Fette zuführen müsse, um sich besser zu fühlen und leichter Kalorien zu verbrennen.

Sie halte sich streng an einen Ernährungsplan, der aus vielen gesunden Fetten, einer moderaten Portion Proteine und kaum Kohlenhydraten besteht. "Im Leben" würde sie "nie wieder Zucker essen" wollen. Dadurch fühle sie sich "ausgezeichnet."

Dass Zucker nicht nur in puncto Ernährung, sondern auch bezüglich Anti-Aging eine Rolle spielt, ist bekannt. Denn Glykation, also die "Verzuckerung", lässt laut Medizinern die Haut altern.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Die bei Hollywoodstars beliebte ketogene Diät kann aber mit Nebenwirkungen einhergehen. Der hohe Anteil an Fett und Eiweiß kann zu Verdauungsstörungen, Müdigkeit, und in der Anfangsphase im schlimmsten Fall sogar zu Erbrechen führen. Außerdem riechen viele Menschen, die eine ketogene Ernährung einhalten, unangenehm nach Aceton.

Vier Mal die Woche wird trainiert

Hally Berry scheint die Ernährungsform aber gut zu vertragen. Doch die Schauspielerin achtet nicht nur penibel darauf, was bei ihr auf den Teller kommt.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Sie setzt zudem auf eine ordentliche Portion Sport. Mindestens vier Mal die Woche trainiert Berry nach eigenen Angaben mit dem Personal-Trainer ihres Vertrauens. Da wird dann zwischen 20 bis 90 Minuten geschwitzt. Bei so viel Körpereinsatz ist die durchtrainierte Figur auch nicht verwunderlich, die Berry oft und stolz auf Instagram zeigt.

"Ich mache fünf bis sechs Übungen im Zirkeltraining", verriet Berry in einem weiteren Artikel für Women's Health. Manchmal trainiere sie lediglich mit ihrem eigenen Körpergewicht. Manchmal würde sie auch Gewichte benutzen, um das Workout zu intensivieren. Auch beim Boxen wird Berry von ihrem Trainer getrimmt. Yoga und Meditation machen das Fitness-Programm komplett. Es vergehe kein Tag, an dem sie nicht meditiere.

Halle Berrys Kollagen-Rezept

"Ich glaube, dass Gesundheit und Wellness das sind, worum es bei Schönheit wirklich geht", ist sie sich sicher.

Und noch einen Beauty-Tipp hat die Schaupielerin für ihre Fans parat: Sie trinke regelmäßig Knochenbrühe.

"Nimm die Knochen und koche sie 24 Stunden lang. Dann trinkst du die Brühe. Darin ist so viel Kollagen enthalten - das ist verrückt", verriet Halle Berry 2018 dem Magazin Extra. Sie ist sich sicher: Das sei die "Geheimwaffe", die ihr geholfen habe, "dem Alter zu trotzen und sich jünger zu fühlen als sie es ist".

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.