© Pool via REUTERS/FRANK AUGSTEIN

Stars
06/30/2021

Groß geworden: Prinz George im Partnerlook mit Papa William bei EM-Spiel

Beim EM-Spiel England gegen Deutschland fieberten die Cambridges von der VIP-Tribüne aus mit. Sohn George durfte William und Kate ins Stadion begleiten.

Der kleine Prinz George ist bereits ein ganz großer Fußballfan. Der Siebenjährige durfte beim EM-Spiel Deutschland gegen England in London seine Eltern, Prinz William und Herzogin Kate, begleiten. Von der VIP-Tribüne aus fieberte der Cambridge-Spross aufgeregt mit.

Prinz George: Kleiner, großer Fußballfan

Für ihren Auftritt im Stadion haben sich die Royals schön in Schale geworfen: Kate trug einen roten Blazer zu einem weißen Shirt, passend zur Flagge Englands. William und George präsentierten sich im Partnerlook: Beide trugen einen Anzug mit blau-weiß-rot gestreiften Krawatten.

Prinz William gilt als großer Fußballfan. Der Zweite in der Thronfolge war auch schon beim Spiel England gegen Tschechien live dabei. Zudem ist der 39-Jährige Präsident der Football Association (FA), dem höchstrangigen Fußballverband Englands. Sein ältester Sohn scheint in Sachen Fußballbegeisterung ganz nach seinem Papa zu kommen. Mal mit ernster Miene, dann wieder jubelnd beobachtete George das Match England gegen Deutschland, bei dem Deutschland mit einem 2:0 verloren hat.

Weitere Bilder

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.