Stars
12.05.2017

GNTM: Mädchen zum Weinen gezwungen

In der letzten Folge von "Germany's Next Topmodel" mussten Heidis Mädchen auf Knopfdruck weinen und gleich zwei Kandidatinnen die Koffer packen.

Wer diese Woche keine Emotionen zeigte, hatte bei Heidi Klum schlechte Karten.

Zum Weinen gezwungen

"Diese Woche geht es um die Persönlichkeiten der Mädchen", verkündete die Modelmama, die sich diesmal eine besonders schwierige Aufgabe ausgedacht hatte: Beim Fotoshooting wurde den Mädchen ein emotionales Video von ihren Liebsten gezeigt – womit Heidi die Kandidatinnen zum Weinen bringen wollte. Denn beim Shooting wollte sie auf Knopfdruck Tränen sehen.

Anh und Carina sind raus

An der Aufgabe scheiterten gleich zwei Kandidatinnen: Bei Anh, die im Shootout mit Romina stand, flossen reichlich Tränen. Gegen ihre Kollegin konnte sich die quirlige Asiatin am Ende aber dennoch nicht durchsetzen. Romina schaffte es im Gegensatz zu ihr während des Heulkrampfs auch noch richtig zu modeln - was Klum schwer beeindruckte. Also gab’s für Anh kein Foto.

Auch Carina und Serlina fiel es nicht einfach, vor laufenden Kameras Emotionen zu zeigen. Anstatt zu weinen, wurde nur eifrig das Gesicht verzogen. Auch das war Heidi natürlich nicht gut genug, weshalb beide Mädchen wackelten. Am Ende wurde Serlina aber doch noch eine Runde weitergeschickt.

Carina hingegen musste die Koffer packen, da sie die Jury auch beim Entscheidungsrun - bei dem die Teilnehmerinnen Designerroben von Philipp Plein präsentierten - nicht beeindrucken konnte.

Vor dem Lauf gab sich Carina noch locker. Sie machte lieber Philipp Plein schöne Augen, als sich darüber zu ärgern, dass sie seine Show nicht eröffnen durfte. Auf dem Catwalk verfiel die Tänzerin aber wieder in ihre alte Angewohnheit und machte "zu kleine Trippelschritte", anstatt lange, elegante – wie ihr Thomas schon so oft eingebläut hatte. Damit war sie raus.

Wobei Heidi der ehrgeizigen Wahlpariserin versicherte, dass sie auch ohne GNTM bestimmt ihren Weg gehen werde. Und Thomas deutete an, dass Carina ohnehin besser auf dem Red Carpet aufgehoben wäre als auf dem Runway.

Damit sind Romina und Leticia aus Team Michael und Céline, Lynn, Serlina und Maja aus Team Thomas im Halbfinale.