© REUTERS/ERIC GAILLARD

Stars
11/20/2019

Gabriella & Jacques von Monaco: Die schönsten Bilder vom Nationalfeiertag

Die Kinder von Fürst Albert schienen sich ehrlich gesagt etwas zu langweilen.

Am Dienstag wurde im Fürstentum Monaco der Nationalfeiertag begangen. Die Grimaldis zeigten sich recht gut gelaunt - bis auf die Zwillinge Jacques und Gabriella (beide 4).

Gut gelaunt gingen Marie Chevalier, Louis Ducruet, Pierre Casiraghi, Ehefrau Beatrice Borromeo und Prinzessin Alexandra von Hannover zur Kathedrale, um dort den Nationalfeiertag des Fürstentums zu begehen.

Natürlich ebenfalls dort: Fürst Albert mit Charlène, sowie die Prinzessinnen Caroline von Hannover und Stephanie von Monaco.

Caroline von Hannover strahlte nach der Messe in Mintgrün vor dem Palast.

Beatrice Borromeo und Pierre Casiraghi brachten ihre Söhne Francesco und Stephano mit.

Auf dem Balkon des Palastes zeigte sich das Fürstenpaar samt der Zwillinge Jacques und Gabriella.

Die beiden machten angesichts der hochherrschaftlichten Feierlichkeiten allerdings einen eher gelangweilten Eindruck.

Da konnte auch Papa Albert nichts dran ändern.

Irgendwann tauten die Zwillinge allerdings von selbst auf, schwenkten Fähnchen und von Gabriella gab es sogar die ein oder andere Kusshand.

Auch der Rest der Familie ließ es sich nicht nehmen, vom Balkon zu winken.

So auch Stephanie von Monaco, sowie Louis Ducruet mit seiner Frau Marie Chevalier.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.