APA4749562-2 - 27072011 - SALZBURG - ÖSTERREICH: ZU APA-TEXT KI - (v.l.) Eliette von Karajan und Marianne Fürstin zu Sayn-Wittgenstein anl. der Ausstellungseröffnung "Legenden - fotografiert von Marianne Fürstin zu Sayn-Wittgenstein" am Mittwoch, 27. Juli 2011, im Hotel Goldener Hirsch in Salzburg. APA-FOTO: NEUMAYR/MMV

© APA/NEUMAYR/MMV

Festspielzeit
07/18/2013

Festspiele: Salzburg läuft warm

Die ersten Promi-Vorboten verheißen eine aufregende Saison.

von Axel Halbhuber

Salzburg hat eröffnet. Bevor ab Samstag jedermann das Spiel auf dem Domplatz verfolgen will, traf sich schon am Dienstag die VIP-Vorhut auf dem Mönchsberg zum "Gipfeltreffen der Tracht", unter anderem genoss Sänger Andreas Gabalier Ausblick und Fan-Nähe. Das Restaurant "M32" ist während der Festspielzeit neben dem "Goldenen Hirsch" (Stammgast: Eliette Karajan), Dietrich Mateschitzs Hangar 7 (Fritz Wepper, Gerard Depardieu), dem "Triangel" (Nicholas Ofczarek), der "Blauen Gans" (gediegen), der "Stein"-Terrasse (jung), dem "Hotel Sacher" (im Vorjahr Teri Hatcher, Schwammerlessen mit Chefin Elisabeth Gürtler) und den Hotels "Markus Sittikus" und "Villa Carlton" eine der Top-Adressen der Prominenz. Apropos Sittikus und Carlton: Teile der Jedermann-Besetzung von Simon Schwarz bis Johannes Silberschneider rauschen dieser Tage im hoteleigenen Golfcar durch die Stadt. Lieber ins Privatanwesen in Fuschl lädt jährlich Marianne zu Sayn-Wittgenstein-Sayn Promi-Freunde.

Die erste große Party steigt am Samstag nach dem Jedermann im "Krimpelstätter": Premierenfeier samt traditionellem Bieranstich.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.