© pps.at

Trauer
04/29/2016

Familientragödie bei Eva Mendes & Ryan Gosling

Das Babyglück des Hollywoodpaares wird won einem traurigen Verlust überschattet.

Traurige Nachrichten aus Hollywood: Eva Mendes trauert um ihren Bruder. Juan Carlos Mendes starb bereits am 17. April an den Folgen seiner Krebserkrankung. Er wurde nur 53 Jahre alt. Die Familie verabschiedete sich am Dienstag in einer Kirche in Kalifornien von dem zweifachen Vater.

Eva Mendes' jüngerer Bruder Carlo verkündete die traurige Nachricht auf seinem Instagram-Kanal: "Ich möchte mich bei all denen bedanken, die meinen Bruder in ihre Gebete und Gedanken eingeschlossen hatten, und die wünschten, dass es ihm bald besser gehen möge. Er kämpfte mit aller Kraft gegen den Krebs. Er hinterlässt ein 13 Jahre altes und ein fünf Jahre altes Kind. Ich liebe dich, mein Bruder, Gott schütze dich. Ich werde dich wiedersehen."

Nach der Beerdigung wandte er sich erneut an die Öffentlichkeit.

"Sich daran zu erinnern, wer mein Bruder war und was er für einen Eindruck auf uns hinterlassen hat... Diese großartige Person, die er war, dieser lustige, charmante, brillante, kreative, temperamentvolle, verrückte, ruhige Mensch er war... Mein Leben wird niemals mehr dasselbe sein ohne dich. Danke euch allen."

Die Freundin von Ryan Gosling,

die aktuell angeblich ihr zweites Kind mit dem Schauspieler erwartet,
äußerte sich bislang nicht zu dem traurigen Verlust. Vor drei Wochen jedoch postete sie ein Bild von sich und ihrem Bruder auf Instagram, welches sie beide bei der Charity-Veranstaltung 'Hollywood Stands Up To Cancer' zeigte. Die neue Kurier-Lifestyle Seite auf facebook – Jetzt liken
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.