© APA/AFP/MARK RALSTON

Stars
06/12/2020

Ex-Freundin von Wladimir Klitschko zeigt gemeinsame Tochter Kaya

Schauspielerin Hayden Panettiere und der einstige Box-Weltmeister gaben 2018 ihre Trennung bekannt.

Ihr Instagram-Profil existiert erst wenige Tage und doch n√ľtzt es US-Schauspielerin Hayden Panettiere - wohl zur Freunde ihrer 188.000 Follower - bereits, um den ein oder anderen pers√∂nlichen Schnappschuss zu teilen.

Viel ist √ľber das Privatleben der 30-J√§hrigen Exfeundin des einstigen Box-Weltmeisters Wladimir Klitschko n√§mlich nicht bekannt. Die gemeinsame Tochter Kaya halten beide so gut es geht der √Ėffentlichkeit fern. Auf Instagram zeigt Panattiere die F√ľnfj√§hrige nun trotzdem - wenn auch nur von hinten - beim Bemalen des Abdrucks von Mamas einstigem Schwangerschaftsbauch.

"Ich habe die Form gemacht, als ich schwanger war, und meine Tochter bat mich, sie bemalen zu d√ľrfen. Nachdem ich ihr erkl√§rt hatte, wie besonders sie f√ľr Mama ist, gab ich schlie√ülich nach und sagte ja. Zum Gl√ľck hat Papa ihr geholfen", schreibt Panettiere zum Foto.

Klitschko und Panettiere waren von 2010 bis 2018 liiert - mit Unterbrechung. Im Mai 2011 trennten sich die beiden - nach längerer Pause kamen sie wieder zusammen und gaben im Oktober 2013 ihre Verlobung bekannt. Tochter Kaya kam 2014 zur Welt. Mit der Hochzeit hatten sie es nicht eilig. "Elternschaft hält besser als alle Ehen", meinte Klitschko damals.

Jederzeit und √ľberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare