Dr. Cuddy auf Wien-Mission

"Dr. House"-Star Lisa Edelstein besucht am Donnerstag Manfred Baumanns Fotoausstellung.
Foto: Baumann / Privat

Warum Dr. House-Mimin Lisa Edelstein Stargast bei Manfred Baumanns neuer Fotoausstellung ist.

Endlich hat die schöne Chefin und Lebensgefährtin von "Dr. House" Zeit zum Reisen: Sieben Staffeln stand Lisa Edelstein fast täglich am Set, im Mai dieses Jahres gab "Dr. Cuddy" ihren Ausstieg aus der erfolgreichen TV-Serie bekannt. Starfotograf Manfred Baumann freut sich, dass die 44-Jährige am 15. September bei der Eröffnung seiner Fotoausstellung "Life - Unretuschiert & Unzensiert" im Donauzentrum (bis 1. Oktober zu bewundern) dabei sein wird: "Bei unserem letzten Shooting in Los Angeles hab' ich sie gefragt, ob sie uns einmal in Wien besuchen möchte. Lisa war begeistert, sie war noch nie in Österreich!"

"Dr. House"-Star Lisa Edelstein besucht am Donnerstag Manfred Baumanns Fotoausstellung. Foto: Baumann / Privat "Dr. House"-Star Lisa Edelstein besucht am Donnerstag Manfred Baumanns Fotoausstellung.

Aus diesem Grund wird sie nicht nur für einen Tag aus New York anreisen, sondern gleich ein paar Tage bleiben. "Sie möchte unbedingt eine Wien-Tour machen. Als Amerikanerin will Lisa natürlich alle Sightseeing-Klassiker sehen, aber wir werden ihr auch Wientypisches, wie das Tichy-Eisgeschäft, zeigen." Die männliche Begleitung, die Edelstein - sie war noch nie verheiratet - bei ihrer ersten Österreich-Reise mitnimmt, will Baumann (noch) nicht verraten. Die Chancen, dass sie mit ihrem Freund - mit dem sie seit Anfang des Jahres glücklich ist, - anreist, stehen jedoch hoch: Robert Russel heißt der 39-Jährige, ist Künstler und Vater von zwei Kindern und - seit Herbst 2010 von seiner Frau Paulina getrennt.

"Dr. House"-Star Lisa Edelstein besucht am Donnerstag Manfred Baumanns Fotoausstellung. Foto: Baumann / Privat "Dr. House"-Star Lisa Edelstein besucht am Donnerstag Manfred Baumanns Fotoausstellung.

In den vergangen Jahren durfte Baumann - er lebt und arbeitet mit seiner Ehefrau Nelly mehrere Monate im Jahr in Los Angeles - immer wieder die "Dr. House"-Stars fotografieren. "Lisa ist ganz anderes als Dr. Cuddy. Sie ist sehr lustig und extrovertiert. Beim Fotografieren blödelte sie oft mit uns." "Dr. House", alias Hugh Laurie, spiele hingegen sich selbst: "Er ist so wie in der Serie. Irre!"

"Dr. House"-Star Lisa Edelstein besucht am Donnerstag Manfred Baumanns Fotoausstellung. Foto: Baumann / Privat "Dr. House"-Star Lisa Edelstein besucht am Donnerstag Manfred Baumanns Fotoausstellung.

Zur Ausstellungseröffnung am Donnerstag erwartet Baumann noch weitere VIP-Gäste: Schauspieler Wayne Carpendale wird mit seiner Freundin, RTL-Moderatorin Annemarie Warnkross, dabei sein.

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?